C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

Politik

Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 | Weiter

Weltbank erwartet überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum in Afrika

16.04.2013 - Positive Aussichten für den afrikanischen Kontinent signalisiert ein aktueller Bericht der Weltbank. Demnach wird die Wirtschaft in Afrika südlich der Sahara zwischen 2013 und 2015 durchschnittlich um fünf Prozent wachsen. Grundlage dieses Wachstums seien hohe Rohstoffpreise und die hohen Konsumausgaben in Afrika. In einem Viertel aller afrikanischen Staaten wuchs die Wirtschaft laut Weltbank im vergangenen Jahr um sieben Prozent oder mehr. Mittelfristig seien die Wachstumsaussichten für afrikanische Volkswirtschaften weiter positiv, ...

Kontroversen um Margaret Thatchers Begräbnis

10.04.2013 - Am Montag ist die ehemalige britische Premierministerien Margaret Thatcher im Alter von 87 Jahren gestorben. Nun wird nicht nur ihr politisches Erbe kontrovers diskutiert, auch über die Trauerfeier für die "eiserne Lady", die das Land zwischen 1979 und 1990 führte, hat in Großbritannien eine Debatte begonnen. Das Büro des amtierenden britischen Premierministers David Cameron gab bekannt, dass für den 17. April eine Trauerfeier mit großem militärischen Zeremoniell geplant sei. Nach ...

Zypriotische Regierung und Troika einigen sich auf Rettungsplan

26.03.2013 - Die zypriotische Regierung hat lange gepokert, doch am frühen Montagmorgen einigten sich der Inselstaat und die Troika von Kreditgebern (die EZB, die Europäische Komission, der IWF) auf einen Rettungsplan in der aktuellen Bankenkrise. Die EZB hatte für die Einigung eine Frist zum Montag gesetzt, ansonsten wollte sie die Zahlungen nach Zypern einstellen. Demnach werden Pensionsfonds nicht angetastet, und die Einlagensicherung für Guthaben bis 100.000 Euro gilt weiterhin. Die Troika ...

UN-Suchtmittelkommission in Wien: Teilnahme des iranischen Vertreters trotz Einreiseverbots

25.03.2013 - Vom 11. bis 15. März tagte in Wien die Suchtmittelkommission des Büros für Drogen- und Kriminalitätsbekämpfung (UNODC). Anwesend waren auch bekannte Politiker wie der bolivianische Präsident Evo Morales und der iranische Innenminister Mostafa Mohammad Najjar. Im Rahmen der Tagung wollten die Mitgliedstaaten auch einen Maßnahmenkatalog gegen psychoaktive Substanzen, Designerdrogen und sogenannte Legal Highs beschließen. Gegen die Teilnahme von Irans Innenminister Mostafa Mohammad Najjar hatte es im Vorfeld erhebliche Bedenken gegeben, ...

Zunehmende Kritik an hohen Managergehältern

18.03.2013 - Seit der internationalen Finanzkrise werden unter anderem die hohen Gehälter und Bonuszahlungen an Führungskräfte der Banken kritisiert. Diese Kritik erstreckt sich inzwischen auf Managergehälter bei Konzernen in allen Branchen. Vor kurzem hat auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hierzu das Wort ergriffen. Sie erklärte: "Es hat sich leider gezeigt, dass es nicht ausreicht, dies ausschließlich der Selbstregulierung der Wirtschaft zu überlassen." Merkel schlägt eine Regelung auf europäischer Ebene vor. EU-Kommissar ...

Finanztransaktionssteuer: Seit 1. März auch in Italien

12.03.2013 - Mit Wirkung vom 1. März hat Italien als zweites von elf europäischen Ländern die Finanztransaktionssteuer eingeführt. Diese Steuer wird beim Kauf von Wertpapieren eines Unternehmens mit Sitz in Italien erhoben, wenn die Marktkapitalisierung der Aktien dieses Unternehmens mehr als 500 Millionen Euro beträgt. Ab 1. Juli 2013 wird die Steuer auch auf Finanzierungsinstrumente wie Aktienoptionen und andere Derivate an der Börse erhoben. Gegenwärtig fallen nur die Aktien von rund ...

Venezuelas Präsident Hugo Chávez ist tot

07.03.2013 - Am Dienstag ist der venezolanische Präsident Hugo Chávez an den Folgen seines Krebsleidens gestorben. Bevor der Vizepräsident des Landes, Nicolás Maduro, die Nachricht bekannt gab, wurden alle Fernsehstationen und Radiosender zusammengeschaltet. Die Regierung des südamerikanischen Landes ordnete eine siebentägige Staatstrauer an; der "Commandante" soll am Freitag beigesetzt werden. In einem Monat wird voraussichtlich ein neuer Präsident gewählt. Als heißer Kandidat gilt Nicolás Maduro, den Chávez noch zu Lebzeiten als Nachfolger ...

EU-Grenzwerte überschritten: Keine Fristverlängerung für deutsche Städte

02.03.2013 - Der in Europa zulässige Grenzwert von 40 µg/m³ für Stickstoffdioxid wurde in vielen deutschen Städten überschritten, allerdings in unterschiedlichem Maße. Während in Stuttgart der Wert im Jahresmittel bei 60 µg/m³ am höchsten und damit 50 Prozent über dem Grenzwert lag, war in der Stadt Bremen bei einem Wert vom 41 µg/m³ die Überschreitung am niedrigsten und mit nur 1 µg/m³ eigentlich geringfügig. Trotzdem wurden diese beiden und viele weitere ...

Unsicherheiten für die Offshore-Windkraft in Bremerhaven

26.02.2013 - Nach Einschätzung von Experten wirft die Bundestagswahl ihre Schatten voraus und nimmt Einfluss auf die Windenergiebranche: "Zumindest bis dahin herrscht bei Investoren erst einmal Unsicherheit, unter welchen Bedingungen es bei den deutschen Offshore-Windparks weitergeht", erklärte René Surma, Marketingleiter des Bremerhavener Unternehmens Weserwind. Bremerhaven ist einer der wichtigsten Standorte in Deutschland für die Entwicklung der Offshore-Windkraft. Bisher sind rund 3.000 neue Arbeitsplätze durch die Windkraftindustrie in der Seestadt geschaffen worden. ...

Jerusalem: Speiseeisverzicht ist die Sparmaßnahme von Ministerpräsident Netanyahu

16.02.2013 - Am Freitag berichtete die Zeitung "Jedi'ot Acharonot" über einen ungewöhnlichen staatlichen Zuschuss an Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu, demnach erhält er im Jahr 10.000 Schekel (etwa 2.000 Euro), um dafür Eiscreme für seine Frau Sara und die beiden Söhne kaufen zu können. Er erklärte jetzt, dass er diese Ausgabe in Zukunft aus eigener Tasche bestreiten wird. Der Ministerpräsident erhielt im Jahr 2011 mehr als 500.000 Euro an öffentlichen Geldern. Deshalb ...

Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 | Weiter

Weitere Nachrichten-Dossiers ...


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
12.08.Vollmond August 2022
27.08.Neumond August 2022
10.09.Vollmond September 2022
25.09.Neumond September 2022
09.10.Vollmond Oktober 2022
25.10.Partielle Sonnenfinsternis
25.10.Neumond Oktober 2022
08.11.Vollmond November 2022
23.11.Neumond November 2022
08.12.Vollmond Dezember 2022
23.12.Neumond Dezember 2022
Ticket-Shop  |  Weitere Termine
DKB_Privatdarlehen_250x300
VTV