C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

LITERATUR
Italo Calvino - Der Baron auf den Bäumen
Als der 12jährige Cosimo am 15.Juni 1767 von seiner Schwester ein führchterliches Schneckenmahl serviert bekommt und aus Protest auf den Baum steigt, denken alle an eine Laune des Jungen. Die Bäume werden jedoch von dem Moment an zu Cosimos Lebensraum... Nie wieder betritt der junge Baron den Boden. Die Bücher, die Sehnsucht nach Liebe, die Jagd und die Unterstützung der "irdischen Bewohner" werden zu seinem Lebensinhalt. Cosimos Leben auf den Bäumen wird zum Leben mit Büchern. Calvino gelingt es in diesem Buch wie kaum einem anderen Autor einen unterhaltsamen Roman zu schreiben, der gleichzeitig voller Poesie und Tiefe steckt. Cosimo durchlebt ... Lesen ...
"Die Kommune"


Seine Großmutter wusste schon immer, dass er etwas besonderes war. Ein Prinz statt einer Prinzessin würde er vielleicht einmal an seiner Seite haben. Paul wusste noch nicht, was sie ihm damit sagen wollte. Erst, als er sich zunehmends für den neuen Klassenkameraden Rick interessiert und dessen Nähe ganz andere Gefühle in ...
Das Halsband der Taube


Orlando, der Gemini, ein Blaurock, ein Templer mit arabischem Blut in den Adern wird über das Meer in den tiefen Orient geschickt. Dort, in den Tälern von Dailam, auf der Burg Alamut, beherrscht von dem Alten vom Berge liegt das Geheimnis um den Mord an Herzog Ludwig von Bayern verborgen.
"denkmalimkopf" von Dörte Frank


Manchmal machen Eltern Dinge, die sie ihren Kindern nicht erklären können. Aber wenn die Kinder älter werden, müssen die Eltern damit rechnen, dass ihre Kinder anfangen Fragen zu stellen. Dörte Frank hat mit ihrem Buch "denkmalimkopf" die Chance ergriffen, ihre Vergangenheit und die der Eltern zu begreifen.

Benjamin von Stuckrad-Barre - Deutsches Theater


Das ?Soloalbum?, in dem er auf seine humoristische Art den Alltag eines Singles dokumentierte, bedeutete für Stuckrad-Barre den Durchbruch und ist zu einem Kultroman geworden. Mit ?Deutsches Theater? gelingt ihm nach den eher durchschnittlichen nachfolgenden Veröffentlichungen ein außergewöhnliches Stück Literatur.
Lautloses Duell - Jeffrey Deaver


Eines der spannendsten Bücher, die je geschrieben wurde. Alle Fachbegriffe des Cyberspaces sind in dem Computerkrimi so eingebaut und erklärt, dass sich selbst Laien durch das Computerlatein nicht aufhalten lassen müssen, sondern sich wie im Flug durch die Seiten dieses hoch spannenden und genialen Thrillers ?surfen? können.
Die Brüder Karamasow


?Die Brüder Karamasow? ist ein sehr gutes Buch mit ausgeprägtem Sprachstil. Es geht um Mord, Intrigen, Vergewaltigung und einen Justizirrtum. Mehr als ein Krimi. Die verschiedenen Charaktere beleuchten jede Einzelheit. Für Fans der großen Literatur sehr zu empfehlen. Diesen Roman von Fjodor Michailowitsch Dostojewski kann man unmöglich in einigen Sätzen beschreiben. ...
Die Herrin vom Nil


Das Buch von Pauline Gedge lässt das alte Ägypten wieder lebendig werden. In diesem Schicksalsroman findet sich alles, was sich Liebhaber historischer Romane nur wünschen können. Macht, Habgier, Neid, Eifersucht und die tragische Liebesgeschichte einer bezaubernden Hatschepsut. Hatschepsut, die Frau von Thutmosis II., lässt sich nach dessen Tod zur Sonnenkönigin krönen. ...

Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 | Weiter

Weitere Artikel


Max Weber über den 'Geist' des Kapitalismus

?Die Rauchgiftfalle? ? Das Märchen vom Entzug

Christiane F.: "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"

Hermann Hesse - Kampf den Konventionen

Ein Leben voller Brandraketen

Küssen verboten!

Kunst und Handwerk des Drehbuchschreibens

Angels in America

Die Leichtigkeit des Seins

Der kleine Seismograph

?Die Simpsons? - im Guinness Buch der Rekorde!

Samurai Champloo ? HipHop meets Samurai-Action

Manga ist Kult

Weltliteratur in Sprechblasen

Lucky Luke & Tim und Struppi

Epidermophyties neue Ausgabe

Amit Chaudhuri ? "Betörungen und fromme Lügen"

Comics: Bücher für Faule?

"Verlage, die Pionierarbeit leisten, können in der Literatur etwas bewegen"

"Ein Geschenk des Vogels" von Eun Heekyung

"Das Haus auf dem Weg" von Lee Hye Kyoung

Artemis Gounaki ? ?Singen? Kann jeder!?

"Man lebt nur einmal in der Welt."

Popliteratur?

Popliteratur, Sprache der Jugend

Umstrittenes Quintett

Denis Johnson - Train Dreams

Benjamin von Stuckrad-Barre ? der brave literarische Pop-Fiesling

Jörg Böckem ? ?Lass mich die Nacht überleben?

Terézia Mora - Alle Tage

Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN



Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
29.06.Welttag des Industriedesigns 2017
29.06.Kameratag 2017
29.06.Tag des Waffeleisens 2017
29.06.Peter und Paul 2017
29.06.Feiertag der Umarmung 2017
30.06.Schützenfest Hannover 2017
30.06.Internationaler Inkontinenztag 2017
30.06.Peter-und-Paul-Fest in Bretten 2017
30.06.Tag des Meteors 2017
01.07.Tag der kreativen Eissorten 2017
01.07.3. Quartal 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine