C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

POLITIK & GESELLSCHAFT
Kinder als Soldaten?
Sie sind jung, gerade mal zehn, zwölf, 15 Jahre alt - aber in ihren Augen spiegeln sich Gräueltaten, die sie mitangesehen haben, Qualen, die sie anderen Menschen, anderen Kinder angetan haben. Das sind keine Kinderaugen, es sind erwachsene Augen, traurige und gleichzeitig wilde Augen, die Augen von kindlichen Killermaschinen - von Kindersoldaten. In vielen bewaffneten Konflikten auf der ganzen Welt spielen Kinder seit Jahrzehnten eine wichtige Rolle. Von Regierungen, Rebellengruppen und Terrororganisation werden sie als Wachen, Träger, Spitzel, Plünderer, Minensucher, menschliche Schutzschilde und für sexuelle Dienste eingesetzt. Schätzungen großer Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International gehen von etwa 300.000 Kindersoldaten weltweit aus. ... Lesen ...
Kinder? Kann sich doch keiner mehr leisten!


Im März 2006 wurden die neuen Geburtenzahlen des statistischen Bundesamts bekannt gegeben. Sie zeigen, dass Deutschland einen neuen Niedrigstwert an Geburten erreicht hat und in der Weltrangliste fast nur noch vom Vatikan unterboten wird. Fatal ist diese Entwicklung nicht nur wegen der Problematik ausbleibender Renten, sondern auch wegen seinen aktuellen wirtschaftlichen Auswirkungen und gesellschaftlichen Verwerfungen.
"In welcher Farbe wollen Sie sterben?"


In Deutschland gab es die Todesstrafe bis zur Erneuerung des Grundgesetztes im Jahr 1949. Heute gibt es sie noch in etwa 75 Staaten, wird allerdings nur noch in wenigen davon angewandt. Zu diesen wenigen gehören die Vereinigten Staaten von Amerika, 2005 wurden dort über 50 Menschen hingerichtet.
Im Fixpunkt ist fixen erlaubt


Dealer, Junkies, herumliegende Spritzen: Wie in vielen Großstädten bereitete die offene Drogenszene auch in Hannover Probleme. Im Jahre 1997 wurde für diese etwa 200 der 6000 Drogensüchtigen in der Region Hannover der "Fixpunkt" eingerichtet, eine niederschwellige Einrichtung für Junkies.

Die Eine und die Anderen


Friedensarbeit geht nur mit kleinen Schritten. Doch wer sie tut, verdient großes Lob. Vor allem dann, wenn er sich im Nahen Osten dafür einsetzt. Die Lage dort ist sehr brisant, gerade jetzt, wo die Hamas in Palästina regiert. Die orthodoxe Jüdin Dr. Zahava Neuberger aus Moreshet ist so eine Brückenbauerin. Am ...
Geschrei und Beleidigungen


?Hast du zugenommen?? ?Kopier mir doch mal eben diese 30 Seiten hier. Kopieren ist doch eh das einzige, was du hier richtig machst.? ?Du hast mal wieder alles falsch gemacht!? ?Stell dich nicht so an und mach jetzt mal schneller!? ?Du bist ne Schlampe und nervst mich!? Die Sprüche werden von Tag zu Tag ...
Innenansichten einer Bananen-Republik


In Italien ist Wahlkampf angesagt. Offiziell hat er zwar noch nicht begonnen, weil dazu erst das Parlament aufgelöst und der Wahlkampf vom Staatspräsidenten eröffnet werden muss. Inoffiziell aber kämpfen die Parteien in unserem mediterranen Nachbarland um jede Stimme. Allen voran: Ihre Herrlichkeit, der selbsternannte Medien- und Sonnen(bank)gott Silvio Berlusconi.
Jugendarrest als Kriminalitätsprävention


Es mag merkwürdig erscheinen, eine Gefängnisstrafe als Präventionsmaßnahme zu bezeichnen, doch genau das sollen Jugendarrestanstalten bewirken. Sie werden oft als ?Gefängnis für Anfänger? bezeichnet, obwohl gerade dieser Werdegang der Insassen verhindert werden soll. In der Täterstatistik des Bundeskriminalamts (Jahr 2004) sind fast ein Viertel der Tatverdächtigen Jugendliche und Heranwachsende. In dieser ...

Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 | Weiter

Weitere Artikel


Richtig streiten lernen

Wenn Ballerspiele zur Realität werden

Der Amoklauf von Erfurt

Tradition Frauenbeschneidung

Kein Ende der Gewalt im Heiligen Land

Stahlkappen

Die Macht des Fußballs ? spezielle Gesetze zur WM

Sinn und Unsinn von Entwicklungshilfe

Jahreshauptversammlung meiner Ich-AG

Die Mär vom unbegrenzten Wachstum

Ausbilden wird zur ideellen Sache

Jugend in der Schuldenfalle

Der Sozialstaat, das unbekannte Wesen

Wie geil ist Geiz?

Kinder als Soldaten?

Kinder? Kann sich doch keiner mehr leisten!

"In welcher Farbe wollen Sie sterben?"

Im Fixpunkt ist fixen erlaubt

Die Eine und die Anderen

Geschrei und Beleidigungen

Innenansichten einer Bananen-Republik

Jugendarrest als Kriminalitätsprävention

Die Ärzte sind krankenhausreif!

Greenpeace wird 25

Die Qual der Wahl(?)

Wahlforschung - ein Blick hinter die Kulissen

Zwischen Highlander und High Level Panel

UNO Reform im Fokus

Transatlantischer Marktplatz der Ideen

Hartz IV ? Chronik eines PR-Fiaskos

Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN



Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
18.10.Welt-Menopausetag 2017
18.10.Ohne-Bart-Tag 2017
19.10.Kinostart: The Snowman
19.10.Evaluier-dein-Leben-Tag 2017
19.10.Neumond Oktober 2017
20.10.Welt-Osteoporosetag 2017
21.10.Tag der Kinderseiten 2017
21.10.Orioniden-Maximum 2017
21.10.Internationaler Nacho-Tag 2017
21.10.Sweetest Day 2017
21.10.Trafalgar-Day 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine