C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

INTERVIEW

07.10.2005

Tokio Hotel über Ärger in der Schule

Bill, Tom, Gustav und Georg von Tokio Hotel wurden über Nacht zu Stars. Die erste Single ?Durch den Monsun? stand vom Start weg fünf Wochen auf Platz 1, das Album ?Schrei? ging direkt in die Top Five. Dass Erfolg auch Schattenseiten hat, mussten die Magdeburger ebenso schnell lernen. In der Zeitschrift BRAVO sprachen die Jungs über die Kehrseite des Ruhms.

© UNIVERSAL
Tokio Hotel (Pressefoto)
Das Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium ist zum Pilgerort für Tokio-Hotel-Fans geworden: ?Es warten immer bestimmt 20 Leute von der Schule. Und es werden von Tag zu Tag mehr!?, erzählt der Bill. Nicht nur Fans sind darunter, auch Neider, die die Band nicht ausstehen können. ?Man kriegt manchmal Angst, was es für Leute gibt?.

?Kinderband?, ?Schwuchteln? oder ?Spinner? hören die Zwillinge Tom und Bill fast täglich. Der Direktor des Gymnasiums hat ihnen sogar mit Verweisen gedroht, weil er fand, die vielen Presseanfragen würden den Schulunterricht stören. ?Manchmal bewerfen sie uns und fragen, ob wir sie jetzt anzeigen?, beschreibt der 16-jährige Tom den Schulalltag. ?Es ist irgendwie Kacke, das Gefühl, über den Gang zu laufen und doofe Sprüche zu hören?.

Sein Zwillingsbruder Bill sieht?s gelassener: ?Mich lässt das kalt. Damit muss man rechnen, wenn man so aussieht wie Tom und ich und Musik macht?. Die T-Shirts mit der Aufschrift ?I will kill Bill und den Rest der Fuckband auch?, die einige in der Schule tragen, findet er immerhin ?mal eine kreative Idee?.

Gustav (17) wird im Wirtschaftsgymnasium auch schon mal von Lehrern um ein Autogramm gebeten, aber dennoch hat auch er Angst, irgendwann Ärger zu bekommen. ?Ist mir zwar noch nie passiert, aber ich habe echt Schiss, mal von so 13-Klässlern vermöbeln zu werden.?

Für den 18-jährigen Georg im ältesten Jahrgang seiner Schule ist es leichter: ?Die trauen sich nicht? Und es gibt Leute, die haben dich früher nicht mit dem Arsch angeguckt und suchen jetzt Kontakt.? Im Interview bringt Georg es auf den Punkt: ?Es wird immer Menschen geben, die mit dem Erfolg eines anderen nicht klar kommen? Und natürlich finden uns viele Jungs scheiße, weil ihre Freundinnen auf uns abfahren!? (Original Pressetext)

Verwandte Texte:

die jessi am 29.11.2005:
sitzpogo.
hat das jemand schon ma gemacht?
ick nit nur im stehen(ok teilweise auch im liegen)

und was is mit.ach vegessn;(


1000 tote nutten am 28.11.2005:
jaja ashley jeder hat seine vorlieben ;)
also vorschlage für eine diskussion?


Ashley (seufzend) am 28.11.2005:
Pink steht ihnen gar nicht gut!


Ashley am 28.11.2005:
Haha, jetzt geht die Post wieder ab, jetzt wo ich wieder Schimpfwörter schreibe, na ja, ihr wisst ja das das schon eher meine Leidenschaft ist als das "brave Mädchen" zu spielen.
PS: Jetzt kann ich wieder öfter schreiben!! :)


die jessi am 28.11.2005:
MORBIDE KUH^^ hehe.hatten wir det nit schon??


Weitere Kommentare im Forum...

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2017
Weihnachten 2017
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
17.11.Tag des hausgemachten Brots 2017
17.11.Weltstudententag 2017
17.11.Leoniden-Maximum 2017
17.11.World Peace Day 2017
18.11.Elefantenfest 2017
18.11.Wilhelm-Tell-Tag 2017
18.11.Tag des Okkultismus 2017
18.11.Neumond November 2017
19.11.Welt-Gedenktag für die Straßenverkehrsopfer 2017
19.11.Tag der Suppe 2017
19.11.Welttoilettentag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine