C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

Syrien

Zurück | 1 2

Syrien: Artilleriebeschuss der Stadt Homs

11.05.2011 - Mit militärischer Gewalt geht das syrische Regime von Präsident Assad weiter gegen die Bürgerproteste vor. Gegenüber Sanktionen der Europäischen Union zeigte sich das Regime bisher wenig beeindruckt. Aus der Stadt Homs, rund 160 Kilometer nördlich von Damaskus, eine Hochburg der Protestbewegung gegen die Regierung, gab es heute Berichte über Artilleriefeuer und Beschuss durch Panzer. Auch Maschinengewehrfeuer und Granatenexplosionen waren laut der Nachrichtenagentur AFP zu hören, die sich auf Augenzeugen ...

Syrien: Panzer rollen in Baniyas ein

07.05.2011 - Panzer der syrischen Armee drangen am Morgen in die Küstenstadt Baniyas ein. Die Stadt gilt als eine Hochburg des Protestes gegen das Regime von Baschar al-Assad. Das berichten mehrere Nachrichtenmedien. AFP zufolge hätten Einwohner der Stadt menschliche Schutzschilde gebildet, um die Armee davon abzuhalten, in die vowiegend von Sunniten bewohnten Stadtteile vorzudringen. Die Stadtteile mit alawitischer Bevölkerung waren nicht betroffen. Die alawitische Minderheit, der auch der Präsident al-Assad angehört, ...

Syrien: Regimegegner trotzen Demonstrationsverbot

29.04.2011 - Trotz einer vom syrischen Innenministerium ausgegebenen Warnung demonstrierten auch am heutigen Freitag zehntausende Syrer auf den Straßen von Damaskus, Latakia und Homs für demokratische Reformen. Parolen wie "Das Volk will den Sturz des Regimes", "Gott ist groß" und "Gott, Syrien, Freiheit und sonst nichts" wurden gerufen. Die Demonstranten bekundeten ihre Solidarität mit den Bewohnern der im Süden gelegenen Stadt Dar'a, die als Hochburg der Protestbewegung gegen die Herrschaft des Präsidenten ...

Syrien: Ausnahmezustand per Dekret aufgehoben

22.04.2011 - Der syrische Präsident Baschar al-Assad hob am Donnerstag den seit 1963 geltenden Ausnahmezustand auf. Das damals beschlossene Notstandsgesetz schränkte wesentliche Bürgerrechte, wie das Demonstrations- und Versammlungsrecht ein. Festnahmen von Personen durch Sicherheitskräfte waren jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich. Assad erfüllt damit eine wesentliche Forderung der Demokratiebewegung in dem Land. Bei den landesweiten Protesten der letzten Wochen gegen die autokratische Führung des Landes waren nach Angaben von Amnesty International mindestens ...

Erneut Massenproteste in Syrien: Mindestens 10 Tote

22.04.2011 - Trotz der gestern verkündeten Aufhebung des Ausnahmezustandes zum Beginn der kommenden Woche gingen syrische Sicherheitskräfte am heutigen Freitag erneut mit dem Einsatz von Tränengas und scharfer Munition gegen demonstrierende Regierungsgegner vor. Laut Medienberichten sollen in Homs auch Scharfschützen von Dächern aus auf die demonstrierenden Menschenmassen geschossen haben. Insgesamt sollen laut Medienberichten mindestens 10 Menschen getötet worden sein. Andere Berichte sprechen von mindestens 16 Toten. Dutzende Menschen wurden durch Schüsse ...

Homs (Syrien): Sicherheitskräfte eröffnen Feuer auf Demonstranten

19.04.2011 - Auf tausende Demonstranten, die sich am heutigen Dienstagmorgen zu einer friedlichen Sitzblockade auf dem zentralen Platz in der syrischen Stadt Homs eingefunden hatten, eröffneten Sicherheitskräfte das Feuer. Das berichtet die arabische Nachrichtenagentur Al Jazeera. Die Sitzblockade sollte bis zum Rücktritt des autokratisch regierenden syrischen Staatspräsidenten Baschar al-Assad aufrecht erhalten werden. Genauere Informationen zu möglichen Verletzten oder Toten liegen nicht vor, da sich die Berichterstattung im Wesentlichen auf die Aussagen ...

Mindestens 20 Tote bei Protesten in Syrien

09.04.2011 - Mehrere zehntausend Menschen gingen am gestrigen 8. April nach dem Freitagsgebet in verschiedenen Städten Syriens auf die Straße, um für demokratische Rechte zu demonstrieren. In Zivil gekleidete Sicherheitskräfte reagierten mit dem Einsatz von Tränengas, Gummigeschossen und scharfer Munition gegen die Demonstrationen. Augenzeugen berichteten über zivil gekleidete Scharfschützen, die die Demonstranten von Dächern aus unter Beschuss genommen hätten. Ein Schwerpunkt der demokratischen Proteste gegen das Regime des Staatspräsidenten Baschar al-Assad war ...

Syrische Regierung zurückgetreten

29.03.2011 - Nach wochenlangen Demonstrationen, in denen tausende Menschen für Freiheit und demokratischen Wandel auf die Straßen gegangen waren und bei denen nach Angaben aus Oppositionskreisen mindestens 130 Menschen durch Sicherheitskräfte getötet worden waren, zog die politische Führung Syriens nun offenbar erste Konsequenzen. Das Regierungskabinett des amtierenden Ministerpräsidenten Nadschi al-Utri erklärte heute geschlossen seinen Rücktritt. Für den morgigen Mittwoch wurde eine Sitzung des Parlaments einberufen. Politische Beobachter erwarten hier weitere Ankündigungen ...

Syrien: Sicherheitskräfte schießen auf Demonstranten

25.03.2011 - In Syrien gerät das Regime des autokratischen Staatspräsidenten Baschar al-Assad, der seit 2000 an der Macht ist, offenbar immer stärker unter Druck durch Regimegegner. Das Regime reagierte mit Waffengewalt. In Damaskus demonstrierten einige hundert Menschen friedlich, um ihre Solidarität mit den Menschen zu bekunden, die bei Demonstrationen in Dar'a in den letzten Tagen getötet worden waren. Anhänger des Präsidenten fuhren hupend mit Autos durch die Hauptstadt. Unter Berufung auf Augenzeugen ...

Syrien: Regierung reagiert mit Verhaftungen auf friedliche Proteste

23.03.2011 - Auf friedliche Proteste der letzten Tage in mehreren Städten des Landes reagierte die syrische Führung mit Verhaftungen. Dabei soll es auch Tote und Verletzte gegeben haben. Unter Berufung auf das Nachrichtenportal "Elaph" berichtet die Tagesschau auf ihrer Internetseite, dass in den letzten drei Wochen im ganzen Land Dutzende von Regimegegnern festgenommen wurden. Laut Medienberichten kam es in den letzten Wochen wiederholt in mehreren Landesteilen zu Demonstrationen vorwiegend Jugendlicher gegen die ...

Zurück | 1 2

Weitere Nachrichten-Dossiers ...


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2020
Weihnachten 2020
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
30.11.4. Halbschatten-Mondfinsternis 2020
30.11.Vollmond November 2020
14.12.Totale Sonnenfinsternis
14.12.Neumond Dezember 2020
30.12.Vollmond Dezember 2020
13.01.Neumond Januar 2021
28.01.Vollmond Januar 2021
11.02.Neumond Februar 2021
27.02.Vollmond Februar 2021
13.03.Neumond März 2021
28.03.Frühlingsvollmond 2021
Ticket-Shop  |  Weitere Termine
DKB_Privatdarlehen_250x300
VTV