C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

RECHT

00.00.0000

Amtsgericht Auma

Das Amtsgericht Auma (bis 1879 Justizamt Auma) war ein von 1850 bis 1949 bestehendes Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in der thüringischen Stadt Auma.

Geschichte

In der Folge der Revolution von 1848 kam es auch im Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach zu einer Reform des Staatsaufbaus. Justiz und Verwaltung wurden getrennt, außerdem wurde die Patrimonialgerichtsbarkeit abgeschafft. Aus Teilen der bisherigen Ämter Neustadt an der Orla und Weida wurde dabei das Justizamt Auma gebildet, welches

  • zum einen die direkt zugeordneten Gemeinden Auma, Birkhausen, Braunsdorf, Chursdorf, Dörtendorf, Forstwolfersdorf, Förthen, Geroda, Göhren (mit Döhlen), Gütterlitz, Köthnitz, Krölpa, Läwitz, Merkendorf, Mittelpöllnitz, Moßbach (mit Reinsdorf), Muntscha, Pfersdorf, Piesigitz, Silberfeld (mit Quingenberg), Sorna, Staitz, Stelzendorf, Tischendorf, Uhlersdorf, Untendorf, Wenigenauma, Wiebelsdorf, Wöhlsdorf, Wüstenwetzdorf, Zadelsdorf und Zickra;

  • zum anderen die der Justizamtskommission Triptis zugeordneten Ortschaften Burkersdorf, Döblitz, Geheege, Hasla, Kopitzsch, Lemnitz, Leubsdorf, Miesitz, Oberpöllnitz (mit Buchpöllnitz, Mühlpöllnitz, Steinpöllnitz), Oberrenthendorf (mit Heiligenaue), Ottmannsdorf, Pillingsdorf, Schönborn, Schwarzbach, Tömmelsdorf, Traun, Triptis, Wittchenstein und Zwackau umfasste.

Durch die Aufhebung der Justizamtskommission Triptis am 1. Juli 1879 mussten die Orte Burkersdorf, Pillingsdorf und Zwackau an den Bezirk des Justizamts Neustadt an der Orla abgegeben werden, die restlichen Gemeinden dieser Kommission waren nun dem Justizamt Auma direkt unterstellt.

Mit Inkrafttreten des Gerichtsverfassungsgesetzes am 1. Oktober 1879 wurde das Justizamt zum Amtsgericht Auma, das dem gleichzeitig errichteten Landgericht Gera im Instanzenzug untergeordnet wurde. Der Sprengel des Aumaer Gerichts blieb dabei gleich.

Die nach der Bildung des Landes Thüringen nötig gewordene Justizreform führte am 1. Oktober 1923 zur Herabstufung des Amtsgerichts Auma zu einer Abteilung des Amtsgerichts Neustadt an der Orla, welche nur noch die Jurisdiktion über die Orte Auma, Braunsdorf, Forstwolfersdorf, Gütterlitz, Köthnitz, Leubsdorf (mit Lemnitz u. Tömmelsdorf), Tischendorf, Uhlersdorf, Untendorf, Wöhlsdorf (mit Wiebels- u. Pfersdorf) und Wüstenwetzdorf besaß. Die Gemeinden

  • Chursdorf (mit Sorna), Förthen, Läwitz und Moßbach (mit Reinsdorf) waren dem Amtsgericht Schleiz;

  • Dörtendorf, Göhren, Krölpa, Merkendorf-Piesigitz, Muntscha, Silberfeld, Staitz, Stelzendorf, Wenigenauma, Zadelsdorf und Zickra dem Amtsgericht Zeulenroda;

  • Birkhausen, Geheege, Geroda, Hasla, Kopitzsch, Miesitz, Mittelpöllnitz, Ottmannsdorf, Schönborn, Schwarzbach, Traun, Triptis (mit Ober-, Buch-, Mühl- und Steinpöllnitz sowie Döblitz) und Wittchenstein dem Amtsgericht Neustadt an der Orla sowie

  • Oberrenthendorf dem Amtsgericht Roda

zugelegt worden.
Zum 1. April 1926 erhielt diese Abteilung die Gemeindebezirke Birkhausen, Döblitz, Geheege, Geroda, Mittelpöllnitz, Oberpöllnitz und Triptis vom Amtsgerichtsbezirk Neustadt, Krölpa und Muntscha vom Amtsgerichtsbezirk Zeulenroda sowie Chursdorf (mit Sorna) und Moßbach (mit Reinsdorf) vom Amtsgerichtsbezirk Schleiz wieder zurück und vom 1. Januar 1927 an war die Abteilung Auma wieder ein eigenständiges Amtsgericht.

Die Auflösung des Amtsgerichts Auma erfolgte am 1. Oktober 1949, die seinen Bezirk bildenden Gemeinden kamen mit Ausnahme der dem Amtsgerichtsbezirk Zeulenroda zugewiesenen Gemeinden Krölpa und Muntscha zum Amtsgerichtsbezirk Neustadt/Orla.

Verwandte Texte:

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
01.08.1. Neumond August 2019
15.08.Vollmond August 2019
30.08.2. Neumond August 2019
10.09.Aschura 2019
12.09.IAA PKW 2019
13.09.Freitag der 13. (September 2019)
14.09.Vollmond September 2019
21.09.Oktoberfest 2019
28.09.Neumond September 2019
13.10.Vollmond Oktober 2019
28.10.Neumond Oktober 2019
Ticket-Shop  |  Weitere Termine