C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

RECHT

00.00.0000

Charles Phillip Johnson

Charles Phillip Johnson (* 18. Januar 1836 in Lebanon, Illinois; ? 21. Mai 1920) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1873 und 1875 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Missouri.

Werdegang

Noch vor seinem 18. Geburtstag war Charles Johnson in der Zeitungsbranche tätig. Seit 1855 lebte er in St. Louis. Nach einem Jurastudium und seiner 1857 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in diesem Beruf zu arbeiten. Im Jahr 1859 wurde er juristischer Vertreter der Stadt St. Louis. Politisch war er zunächst Mitglied der Free Soil Party. Später schloss er sich der Republikanischen Partei an. Beim Ausbruch des Bürgerkrieges war er bei der Aufstellung von Truppen für das Heer der Union behilflich. 1862 wurde er in das Repräsentantenhaus von Missouri gewählt, wo er Vorsitzender des Emanzipationsausschusses (committee on emancipation) wurde. Er bereitete auch die Gesetzesvorlage zur Einberufung eines Verfassungskonvents vor. Später wurde er Bezirksstaatsanwalt in seiner Heimat. Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen des Jahres 1872 schloss er sich einer Abspaltung seiner Partei an, der kurzlebigen Liberal Republican Party, die sich erfolglos gegen eine Wiederwahl von Präsident Ulysses S. Grant aussprach.

1872 wurde Johnson an der Seite von Silas Woodson zum Vizegouverneur von Missouri gewählt. Dieses Amt bekleidete er zwischen dem 3. Januar 1873 und dem 12. Januar 1875. Dabei war er Stellvertreter des Gouverneurs und Vorsitzender des Staatssenats. Nach seiner Zeit als Vizegouverneur arbeitete er zusammen mit seinem Bruder in einer gemeinsamen Rechtsanwaltskanzlei. Er wurde erneut Abgeordneter im Staatsparlament, wo er sich unter anderem für Gesetze zur Bekämpfung des Glücksspiels einsetzte. Als Strafverteidiger erreichte er im Jahr 1883 einen Freispruch für den Revolverheld Frank James, den Bruder von Jesse James. Zwischenzeitlich gehörte Johnson auch der juristischen Fakultät der Washington University an. Er starb am 21. Mai 1920.

Weblinks

Verwandte Texte:

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
28.10.Neumond Oktober 2019
09.11.30 Jahre Mauerfall
10.11.Geburtstag des Propheten (Mawlid an-Nabi) 2019
12.11.Vollmond November 2019
26.11.Neumond November 2019
12.12.Vollmond Dezember 2019
13.12.Freitag der 13. (Dezember 2019)
26.12.Ringförmige Sonnenfinsternis
26.12.Neumond Dezember 2019
01.01.Schaltjahr 2020
10.01.1. Halbschatten-Mondfinsternis 2020
Ticket-Shop  |  Weitere Termine