C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

RECHT

00.00.0000

Munitionserwerbschein

Der Munitionserwerbschein (MES) ist eine waffenrechtliche Erlaubnis zum Erwerb und Besitz, der darauf aufgeführten Munition. Die Voraussetzungen für die Erteilung eines Munitionserwerbscheins in Deutschland sind im § 10 Abs. 3 WaffG geregelt.


In den Munitionserwerbschein (MES) trägt die Behörde die Munition ein, die der Berechtigte erwerben und besitzen darf. Der MES wird, in Bezug auf den Munitionserwerb, auf 5 Jahre befristetet, danach gilt er allerdings, bezüglich des Besitz der erworbenen Munition, unbefristet weiter.

Sportschützen und Jäger erhalten Ihre Munitionserwerbsberechtigung üblicherweise mit einem Eintrag in der Waffenbesitzkarte (WBK), bzw. Jäger bei Langwaffenmunition, durch den gültigen Jagdschein.

Aus diesem Grund wird der MES als Erlaubnisurkunde selten ausgestellt. Die Personengruppe des MES richtet sich in der Regel an:

  • Munitionssammler

  • Sachverständige

  • Schießsportleiter

  • Schießstandbetreiber

Der MES kann nur für bestimmte Kaliber oder Munition aller Art, ausgenommen verbotene oder dem Kriegswaffenkontrollgesetz unterliegende Munition, erteilt werden. Eine Beschränkung ist sinnvoll, wenn z.B. auf dem Stand nur eine bestimmte Munitionsart verschossen werden kann.

Sammler und Sachverständige bekommen üblicherweise den Vermerk: "In der kleinsten Verpackungseinheit", womit die Einzelabgabe gemeint ist. Da das deutsche Waffenrecht nur die Abgabe in unangebrochenen Verkaufsverpackungen vorsieht.

Die Verwaltungsgebühren für einen MES liegen bei ca. 30 ?. Bezüglich Zuverlässigkeit und persönliche Eignung gelten die gleichen Maßstäbe wie bei der WBK.

Im Nachgang noch der Hinweis, dass Führen von Munition, im Waffengesetz nicht vorkommt. Jede Person die Munition am Mann trägt, besitzt nur.

Dementsprechend gilt für erlaubnisfreie Munition (für sog. PTB-Waffen) frei ab 18, auch ohne kleinen Waffenschein. Erlaubnispflichtige Munition: WBK, Jagdschein oder MES und Personalausweis oder Pass. Diabolos und Geschosse fallen nicht unter das Waffengesetz.

Verwandte Texte:

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
24.04.Vollmond April 2024
08.05.Neumond Mai 2024
23.05.Vollmond Mai 2024
06.06.Neumond Juni 2024
22.06.Vollmond Juni 2024
05.07.Neumond Juli 2024
21.07.Vollmond Juli 2024
04.08.Neumond August 2024
19.08.Vollmond August 2024
03.09.Neumond September 2024
13.09.Freitag der 13. (September 2024)
Ticket-Shop  |  Weitere Termine