C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

DSCHUNGELCAMP

22.01.2008

Ross Antony wird "auf die Folter gespannt" - und schreit nach Mama

Ross Antony tritt gemeinsam mit Michaela Schaffrath und Barbara Herzsprung zur Dschungelprüfung an. Er hatte sich ausgerechnet, dass keine Prüfung mit Tieren drankommen kann und sich entsprechend mutig zur Nominierung aufstellen lassen. Aber der Musicalstar hat sich ordentlich verrechnet. ?Ross, du wirst auf dem Boden des sternförmigen Geheges an Armen und Beinen festgebunden. Michaela schüttet nacheinander den lebendigen Inhalt von sieben Boxen über Dich?, erklärt Sonja Zietlow die heutige Prüfung mit dem Namen Auf die Folter gespannt".

Sofort füllen sich Ross? Augen mit Tränen. ?Ich dachte es kommen keine Tiere!? Oh doch, ganz viele! Dr. Bob: ?In jeder Box sind Tiere. Sie sind nicht tödlich, aber sie alle können beißen!? Ross atmet tief durch, gibt sein Okay und lässt sich auf dem Boden festbinden. Aber was muss Barbara bei dieser Aufgabe machen? Sie soll Michaela dirigieren, die mit verbundenen Augen sieben Boxen über Ross auskippen muss. Das Abladen des krabbelnden Inhaltes muss genau über einem Glasbehälter stattfinden, damit zumindest einer der drei Sterne, die sich in jeder Box befinden, darin landet. Nur dann zählt der Stern.

Es geht los. ?Im ersten Behälter sind grüne Ameisen, die über den rechten Arm gekippt werden müssen?, informiert Dirk. Geschickt dirigiert Barbara Michaela an die richtige Position und der Inhalt der Box kippt auf Ross. Er schreit aus voller Seele: ?Aaaaah, die beißen!? Doch ein Stern ist gewonnen!

Süßwasserkrabben sind als nächstes dran. Die muss Michaela über Ross' Bein abladen. Es klappt! Der zweite Stern! Es folgt Aalschleim mit Fliegenlarven, der sich über Ross' Gesicht ergießt. Dann kommen 30 Netzspinnen, die über seinen Arm krabbeln. Ross brüllt: ?Mummyyyyy!!!!!!!?. Drei Sterne sind schon geschafft.


Doch hält er auch die folgenden 2000 Kakerlaken aus, die Michaela in der Mitte seines Körpers ausschütten muss? Zwischen zwei Schreien brüllt er auf einmal unglaublich cool: ?Ja super, dann tut die auch noch rein!? Britischer Sarkasmus, der ihm zu einem weiteren Stern verhilft! Alles andere als cool bleibt in diesem Moment Barbara. Beim Anblick von Ross, übersät mit krabbelnden Tieren, wird ihr ganz anders. Sie beugt sich vorne über und muss würgen.

Doch die Prüfung geht weiter. Bei den dann folgenden 2000 Grillen klappt es nicht mit der gewonnenen Mahlzeit ? aber bei der siebten und letzten Box ? gefüllt mit unzähligen Mehlwürmern ? landet ein Stern wieder im Glasbehälter! Die Prüfung ist vorbei. Sechs Sterne für sieben hungrige VIP-Camper! Gratulation! Ross hat es überstanden, aber so recht entspannen kann er nicht. Zitternd und japsend hilft ihm Michaela auf die Beine. Barbara eilt herbei und klopft ihm erst die Kakerlaken vom Körper, reißt ihm dann das T-Shirt vom Leib und befielt dann: ?Hose runter!? Zu guter Letzt darf er noch ordentlich in sein T-Shirt schnäuzen, dass ihm Barbara fürsorglich unter die Nase hält und er lässt einen Unterhosen-Check der Damen über sich ergehen. So liebevoll umsorgt beruhigt sich Ross langsam, entspannt und lächelt: ?Jippiih, sechs Sterne!?

Was sonst im Camp passierte

Moderator Björn-Hergen Schimpf hat seit seinem Sturz bei der Dschungelprüfung ?Höllischer Hurrikan? starke Rippenschmerzen und wollte das Handtuch werfen. Scheinbar hatten die RTL-Zuschauer Erbarmen mit dem 64-Jährigen, denn sie wählten ihn aus dem Camp. Damit ist er der zweite Promi, der regulär rausgeworfen wurde. Punkt neun Uhr morgens australischer Zeit verlässt Björn das Camp mit den Worten ?Ich sag jetzt tschüss, Kinder. Ich hab Euch lieb, wie meinen Trieb ? Let?s get ready to rumble! Ciao!?. Seine Bibel nimmt er mit.
Nach Verlassen des Camps checkt Dr. Bob noch einmal seine Rippe: ?Alles o.k., du musst dich halt schonen!? Und was hat Björn nach 11 Tagen Entbehrungen für Wünsche? ?Ich will eigentlich nur in Ruhe eine Zigarette rauchen und einen ordentlichen Kaffee dazu trinken!? Wie bescheiden!

Michaela ernennt Bata zum neuen Teamchef (?Er hat so viel Lebenserfahrung und bringt hier die nötige Ruhe rein!?)

Die Kilos purzeln
Nicht nur die Campbewohner werden immer weniger, auch die Kilos der Stars purzeln. Prüfungen, Wasser, Bohnen, Reis und nur unregelmäßig eine kleine Leckerei scheinen der Figur gut zu tun. Und soviel haben die Stars bisher abgenommen: Lisa 4 kg, Julia 4 kg, Björn 7 kg, Isabel 4 kg, Ross 5 kg, Tomekk 6 kg, Bata 6 kg, Eike, 5 kg, Michaela 5 kg, Barbara 4 kg.

Tomekk zickt Michaela an
Gegen Flüssigkeitsverlust erhalten die Prominenten regelmäßig Elektrolyt-Pulver, welches "Schwester" Michaela für alle verwaltet. Ross möchte aber außer der Reihe seine Ration haben. Michaela möchte es jedoch ohne Rücksprache mit Dr. Bob nicht rausrücken. Ross setzt seinen Kopf durch und bekommt den heißersehnten Elektrolyt-Anteil. Michaela: ?Auch jeder andere bekommt heute noch seinen Löffel Elektrolyt?. Tomekk: ?Rambo-Ross, Du kannst meinen Löffel auch haben.? Und dann platzt Tomekk der Kragen: ?Michaela, es kann doch nicht sein, dass Du so ein Korinthenkacker bist. Ross hat die ganze Zeit wie festgeschnallt gelegen, jetzt läuft er wieder und Du geizt jetzt herum, wegen so ein bisschen Elektrolyt. Das kann doch nicht sein.? Michaela: ?Ich bin ja wohl der letzte Korinthenkacker hier?? Dann wirft sie Tomekk böse Blicke zu und sortiert ihre Kleidung. Tomekk zu Eike: ?Das wird hier noch ein Hauen und Stechen.?
Eike: ?Oh, ja. Ist ja auch egal.?

Fußexpertin Barbara: ?Ich habe einen Hang zu älteren Menschen?? Bata ist immer noch von seiner gestrigen Prüfung total erschöpft. Er liegt fast den ganzen Tag auf seiner Pritsche und ruht sich aus. Barbara sitzt bei ihm und massiert zärtlich seine Hände, während der Schlagerstar gemütlich träumt. Bata nuschelt überglücklich: ?Super, Barbara. Vielen, vielen Dank.? Doch Barbaras Führsorge geht noch weiter. Urplötzlich nimmt sie sich auch Batas Füße vor. Denn Bata hat schon seit Stunden seine Wasserschuhe an. Barbara: ?Ich ziehe Dir die Wasserschuhe aus.? Bata hört nicht richtig. Bata: ?Bitte?!? Barbara: ?Du musst die Schuhe ausziehen, sonst verfaulen deine Füße wie meine.? Bata kann sich nicht wehren und schon sind die Füße blank.? Bata schüchtern: ?Ich habe keine Strümpfe an.? Barbara: ?Die Schuhe müssen ausgezogen werden, sonst bekommt du auch so blöde Pilzfüße.? Bata: ?Was mache ich bloß ohne Schuhe??
Bata findet es barfüßig peinlich. Er fragt Barbara nach Socken, doch seine Strümpfe hängen zum Trocknen und sind noch nass, wie alles im Camp.
Barbara wickelt die Füße in seine Weste und Bata kann endlich weiterschlafen.
Barbara setzt sich zu Eike und massiert jetzt seine Hände. Barbara: ?Der Bata ist so lieb.? Dann beichtet sie Eike: ?Ich habe einen Hang zu älteren Menschen. Alles, was Bata erzählt, ist so wertvoll. Es sind Weisheiten voller Humor. Er bringt mich zum Lachen und zum Nachdenken.? (Original Pressetext)

Verwandte Texte:

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Polydor (Universal).
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Dschungel Hits 2004

Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2019
Weihnachten 2019
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
12.12.Vollmond Dezember 2019
13.12.Freitag der 13. (Dezember 2019)
26.12.Ringförmige Sonnenfinsternis
26.12.Neumond Dezember 2019
01.01.Schaltjahr 2020
10.01.1. Halbschatten-Mondfinsternis 2020
10.01.Vollmond Januar 2020
24.01.Neumond Januar 2020
09.02.Vollmond Februar 2020
23.02.Neumond Februar 2020
29.02.Schalttag 2020
Ticket-Shop  |  Weitere Termine