C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

CIA

CIA bestätigt den Tod sieben eigener Agenten bei Attentat am Mittwoch in Afghanistan

01.01.2010 - CIA-Direktor Leon Panetta bestätigte am 31. Dezember 2009 den Tod von sieben Agenten des US-Auslandsgeheimdienstes im US-Militärstützpunkt Chapman am Rande der afghanischen Provinz Khost. Sie wurden am vergangenen Mittwoch bei einem Terroranschlag durch einen Selbstmordattentäter getötet. Details zu den Namen und Aufgaben der CIA-Agenten wurden aus Geheimhaltungsgründen nicht mitgeteilt. Der Selbstmordattentäter war offenbar unkontrolliert auf den US-Stützpunkt gelangt. Er hatte sich eine US-Uniform angezogen und war so bis in einen ...

CIA heuerte Mafia für Castro-Mord an

28.06.2007 - Der US-Geheimdienst CIA hat für 150.000 US-Dollar Mafiabosse rekrutieren wollen, die den kubanischen Staatschef Fidel Castro vergiften sollten. Dies geht aus Archivmaterial aus den 1950er bis 1970er Jahren hervor, das vom US-Geheimdienst im Internet veröffentlicht wurde. Die CIA versuchte demnach, den Mafiaboss Santos Trafficant alias Johnny Roselli anzuheuern. Dieser habe wiederum Salvatore Giancana angeheuert, der als Nachfolger von Al Capone galt. Giancana und Trafficant zählten zu den zehn meistgesuchten ...

US-Behörden kontrollieren Daten des internationalen Zahlungsverkehrs

24.06.2006 - Wie die New York Times in ihrer Ausgabe vom 22. Juni enthüllte, haben US-Behörden wie CIA und FBI Zugriff auf die Daten des weltweiten Zahlungsverkehrs, der über die in Belgien ansässige Genossenschaft ?Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication? (SWIFT) abgewickelt wird. Der Datenabgleich dient der Aufspürung von Terroristen. Mit Hilfe eines geheimen Programms, mit dem die USA nach dem Attentat auf das World Trade Center im Jahre 2001 mit Wissen ...

CIA-Direktor Porter Goss ist zurückgetreten

05.05.2006 - Der Direktor der CIA, Porter Johnston Goss, ist zurückgetreten. In einer kurzen TV-Ansprache gab das US-Präsident George W. Bush bekannt. Eine Begründung wurde bisher nicht bekannt, auch steht der Nachfolger noch nicht fest. Goss wurde erst im August 2004 ernannt. Er war der Nachfolger von George Tenet, der nach heftiger Kritik im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001 in New York zurückgetreten war. Goss hatte früher als ...

Rice-Erklärung zur CIA-Affäre: Fragen bleiben

09.12.2005 - Uneinigkeit herrscht über die Interpretation der Dementis und Erklärungen der US-Außenministerin Condoleezza Rice über angebliche Geheimflüge der CIA nach ihrem Europabesuch. Noch gestern war von einem Politikwechsel der US-Administration die Rede gewesen. Rice hatte bei ihrem Aufenthalt in der Ukraine erklärt, die USA würden ihren Bediensteten künftig verbieten sowohl innerhalb als auch außerhalb der USA Foltermethoden anzuwenden, um aus mutmaßlichen Terroristen Informationen herauszuholen. Bisher hatte die Bush-Regierung die Anwendung grausamer ...

CIA-Geheimflüge: Erste öffentliche Stellungnahme der US-Außenministerin

05.12.2005 - Vor ihrem Abflug zu einem Arbeitsbesuch in Europa hat sich die US-Außenministerin Condoleezza Rice erstmals öffentlich zu den seit zwei Wochen gestellten Fragen bezüglich angeblicher CIA-Geheimtransporte von Gefangenen, die über europäische Flughäfen abgewickelt worden sein sollen, geäußert. Dabei hat sie die Praxis, Terrorverdächtige ins Ausland zu transportieren, um sie dort zu verhören, ausdrücklich verteidigt. Rice äußerte sich vor ihrem Abflug nach Europa auf dem US-Militärstützpunkt Andrews im Bundesstaat Maryland. Sie ...

Amnesty international: Bundesregierung war über CIA-Flüge informiert

03.12.2005 - amnesty international hat der Bundesregierung vorgeworfen, von den geheimen CIA-Flügen gewusst zu haben. Die deutsche ai-Generalsekretärin Barbara Lochbihler sagte dazu: Die Gefangenenflüge des US-Geheimdienstes CIA seien nicht ohne Wissen deutscher Behörden vonstatten gegangen. Unterdessen berichtet der Spiegel unter Berufung auf eine Liste der Deutschen Flugsicherung, dass die CIA mindestens 437 Flüge über Deutschland durchgeführt hat. Die Liste wurde von der Deutschen Flugsicherung aufgrund einer Anfrage der Linkspartei im Bundestag erstellt. ...

CIA-Geheimgefängnisse in Europa beschäftigen EU-Kommission

28.11.2005 - Auf einer internationalen Sicherheitskonferenz in Berlin erklärte der Justizkommissar der Europäischen Union, Franco Frattini, die EU könnte gegenüber Mitgliedsstaaten drastische Sanktionen verhängen, wenn diese die CIA bei der Unterhaltung von Foltergefängnissen für gefangene Terroristen auf ihrem Territorium unterstützt haben sollten. In der vergangenen Woche hatten verschiedene Medien über Geheimflüge der CIA berichtet, die über europäische Flughäfen erfolgt sein sollen, bei denen mutmaßliche Terroristen in Gefangenenlager gebracht und dort möglicherweise gefoltert ...

CIA-Geheimoperationen in Europa werfen Fragen auf

26.11.2005 - Wenige Tage vor dem Antrittsbesuch des neuen Bundesaußenministers Frank-Walter Steinmeier (SPD) in den USA geraten die transatlantischen Beziehungen zwischen Europa und den USA durch das Bekanntwerden von verdeckten Aktionen des amerikanischen Geheimdienstes CIA in Europa unter Druck. Reaktionen von offizieller Seite fallen zurzeit sehr zurückhaltend aus. Der Auslandsgeheimdienst des wichtigsten NATO-Bündnispartners wirft durch seine Aktionen bei europäischen Politikern Fragen auf, auf die bisher noch keine endgültigen Antworten gegeben werden ...

Weitere Nachrichten-Dossiers ...


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
30.08.2. Neumond August 2019
10.09.Aschura 2019
12.09.IAA PKW 2019
13.09.Freitag der 13. (September 2019)
14.09.Vollmond September 2019
21.09.Oktoberfest 2019
28.09.Neumond September 2019
13.10.Vollmond Oktober 2019
28.10.Neumond Oktober 2019
09.11.30 Jahre Mauerfall
10.11.Geburtstag des Propheten (Mawlid an-Nabi) 2019
Ticket-Shop  |  Weitere Termine
DKB_Privatdarlehen_250x300
VTV