C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

Bundeswehr

Zurück | 1 2 3 | Weiter

Bundeswehr: Strukturkommission empfiehlt radikalen Umbau

26.10.2010 - Eine Verkleinerung der Bundeswehr um 70.000 auf dann 180.000 Soldaten empfiehlt die Strukturkommission zur Reform der Bundeswehr. Ihr Vorsitzender Frank-Jürgen Weise, hauptberuflich Leiter der Bundesagentur für Arbeit, legte den Abschlussbericht am Dienstag der Öffentlichkeit vor. Weitere Empfehlungen der Kommission sind die Streichung von 1.500 Stellen in der Verwaltung sowie der Umzug des Ministeriums von Bonn nach Berlin. Die Strukturkommission war vor dem Hintergrund eingerichtet worden, dass im Verteidigungsetat 8,2 ...

Afghanistan: Bundeswehrsoldat wurde Opfer eines Selbstmordanschlags

07.10.2010 - Nach Bundeswehrangaben wurde heute um 11.20 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit ein Bundeswehrsoldat bei einem Einsatz im Norden Afghanistans durch einen Selbstmordattentäter getötet. Der Soldat, der dem Regionalen Wiederaufbauteam (PRT) Pol- E Khomri, in der Provinz Baghlan, angehörte, starb, als sich ein Selbstmordattentäter in unmittelbarer Nähe der Soldaten in die Luft sprengte. Bei dem Attentat wurden sechs weitere deutsche Soldaten verletzt, zwei davon schwer. Die Bundeswehrpatrouille hatte die Aufgabe, eine Zufahrtsstraße zu einer ...

Bundeswehr: 600 Ärzte fehlen

17.03.2010 - Die Bundeswehr ist nicht mehr in der Lage, die medizinische Versorgung der Soldaten aus eigenen Ressourcen zu bewältigen, sondern muss teilweise auf zivile Hilfe zurückgreifen. Der scheidende Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages für die Bundeswehr, Reinhold Robbe, der am Dienstag im Bundestag seinen letzten Jahresbericht vorlegte, sagte, im Sanitätsdienst der Bundeswehr fehlten zurzeit rund 600 Ärzte. Bei Auslandssätzen gebe es ebenfalls Personalengpässe. So fehlten hier insbesondere Rettungsmediziner, Chirurgen und Anästhesisten. Robbe ...

Oberst Klein vor dem Bundestagsuntersuchungsausschuss: Luftangriff nahe Kundus verteidigt

10.02.2010 - Bundeswehroberst Georg Klein stellte sich heute fünf Stunden lang den Fragen der Mitglieder des parlamentarischen Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages zur so genannten Kunduz-Affäre. Am 4. September 2009 hatte Oberst Klein einen Luftangriff auf zwei Tanklastwagen in der Nähe von Kunduz (Afghanistan) befohlen. Die Tanklastwagen waren in die Hände von Aufständischen gefallen. Bei dem Luftschlag, der von US-Kampfflugzeugen ausgeführt worden war, waren neben einigen Taliban über 100 Zivilisten getötet worden. Bei ...

Neuer Bundeswehr-Generalinspekteur ernannt

20.12.2009 - Zum neuen Generalinspekteur der Bundeswehr wurde am Freitag der Volker Wieker ernannt. Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg brachte gegenüber dem Drei-Sterne-General seine Erwartung zum Ausdruck, er werde "die weitere Einsatzorientierung der Bundeswehr konsequent und entschieden voranbringen". Der 55-jährige Heeres-Offizier war vorher Stabschef des ISAF-Kommandos in Afghanistan.

Bundeswehr schickt 600 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan

19.02.2009 - Nach der Ankündigung des US-Präsidenten Barack Obama, die US-Truppenpräsenz in Afghanistan um 17.000 Soldaten zu verstärken, wurde heute bekannt, dass auch die Bundeswehr ihre Militärpräsenz in dem Land am Hindukusch ausbauen will. Die US-Regierung hatte die Erwartung zum Ausdruck gebracht, dass sich auch die anderen NATO-Mitgliedsstaaten stärker engagieren. Aus Diplomatenkreisen verlautete, es sei an die Entsendung von weiteren 600 Soldaten der Bundeswehr gedacht. Die Entsendung der zusätzlichen Soldaten muss ...

Neue Spezialeinheit bei der Bundeswehr: Hacker in Uniform

07.02.2009 - Eine neue Spezialeinheit der Bundeswehr für den elektronischen Ernstfall befindet sich im Aufbau. Die dem Kommando Strategische Aufklärung unterstellte "Abteilung Informations- und Computernetzwerkoperationen" besteht zurzeit aus 76 Spezialisten, die an Bundeswehrhochschulen im Fachbereich Informatik ausgebildet wurden und soll im nächsten Jahr einsatzfähig sein. Das berichtet heute der Spiegel in seiner Online-Ausgabe. Die in der Tomburg-Kaserne in Rheinbach bei Bonn angesiedelte Einheit soll die Fähigkeit erwerben, eigene Computernetzwerke zu schützen, ...

Wehrbeauftragter beklagt unhaltbare Zustände in deutschen Kasernen

20.03.2007 - Der Wehrbeauftragte des deutschen Bundestages, Reinhold Robbe (SPD), legte dem Parlament heute seinen 48. Jahresbericht vor. Darin zeichnet der amtierende Wehrbeauftragte ein düsteres Bild der Zustände in den Kasernen und im Alltag der deutschen Soldaten. Hauptproblem sei die wachsende Belastung der Truppe durch Auslandseinsätze. Der Wehrbeauftragte würdigte aber auch die hohe Einsatzbereitschaft der Soldaten, die sie bei vielen Gelegenheiten, humanitären Einsätzen und zuletzt auch bei der Fußballweltmeisterschaft gezeigt hätten. ...

Deutsches Verteidigungsministerium befürchtet Anschläge

29.10.2006 - Das deutsche Verteidigungsministerium befürchtet infolge des jüngsten Fotoskandals von deutschen Soldaten, die in Afghanistan mit Totenschädeln posierten, offenbar Anschläge auf deutsche Interessen im In- und Ausland. Die ?Bild am Sonntag? zitierte aus einem streng vertraulichen Lagebericht, es sei ?mit gewaltsamen Übergriffen nicht nur gegen deutsche, sondern auch gegen internationale zivile und militärische Kräfte und Einrichtungen insgesamt zu rechnen?. Weiterhin könnten die Vorfälle ?auch innerhalb Deutschlands weitreichende Folgen haben?. Bayerns Innenminister ...

Folter und Leichenschändung: Bundeswehr steht in der Kritik

25.10.2006 - Bundeswehrsoldaten haben einem Pressebericht zufolge in Afghanistan offensichtlich einen Toten geschändet. Das gestern vom Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) vorgelegte ?Weißbuch zur Sicherheitspolitik Deutschlands und zur Zukunft der Bundeswehr? fand daher kaum Beachtung. Ginge es nach Jung, sollte die Bundeswehr zur Abwehr terroristischer Gefahren auch für Kampfeinsätze im Innern eingesetzt werden können. Angesichts der jüngsten Foltervorwürfe im Fall des in Afghanistan festgenommenen Bremers Murat Kurnaz und der nun im ...

Zurück | 1 2 3 | Weiter

Weitere Nachrichten-Dossiers ...


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Dossier Bundeswehr
Bundeswehr
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
05.07.Neumond Juli 2024
21.07.Vollmond Juli 2024
04.08.Neumond August 2024
19.08.Vollmond August 2024
03.09.Neumond September 2024
13.09.Freitag der 13. (September 2024)
18.09.Vollmond September 2024
02.10.Ringförmige Sonnenfinsternis
02.10.Neumond Oktober 2024
17.10.Vollmond Oktober 2024
01.11.Neumond November 2024
Ticket-Shop  |  Weitere Termine
DKB_Privatdarlehen_250x300
VTV