C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
LEGENDE 6.4.2000

2Pac Shakur

Der im Jahr 1996 ermordete Rapper lebt durch seine Alben weiter. Sein neuer Song "Changes" eroberte die Spitze der Charts.
Ermordet am 7. September 1996: Tupac Shakur
©
Ermordet am 7. September 1996: Tupac Shakur
Spätestens seit dem Mordanschlag am 7.September 1996 ist Tupac Shakur eine Legende. Sein neuestes Lied "Changes" steigt immer weiter in die Top Ten. Das Video zu dem Lied wurde aus verschiedenen Filmausschnitten zusammengesetzt, die 2Pac in vielen Lebenslagen zeigen. Und eins wird bei dem Anblick klar, dieser Mensch war etwas Besonderes. Er war nicht nur ein Rapper, der ein wenig Schauspielern konnte. Er war ein Kämpfer für alle Schwarzen. kein Wunder also, dass viele neue Rapper wie z.B. TQ ihn als Vorbild nehmen. Sein Engagement für Schwarze wurde vor allen Dingen von seinr Mutter geprägt, die seit 1968 der afro-amerikanischen Organisation "Black Panther" angehörte. Deshalb benannte sie ihren Sohn nach einen Freiheitskämpfer. Der Name Tupac Amaru kommt von den Incas und bedeutet glänzende Schlange. Shakur ist arabisch und heißt dankbar gegenüber Gott. 1989 entdeckte George Chekhovs, damals Boss von Digital Underground aus Oakland, Tupac und stellt ihn als Bühnentänzer an.

1991 dann war es endlich soweit, er konnte seine Fähigkeiten als Rapper beweisen. Er durfte einen Vers auf der Platte "This Is An E.P. Release" rappen. Wenig später erhielt er einen Plattenvertag vom Interscope Label. Noch im gleichen Jahr erschien sein Debut Album "2Pacalypse Now". Die drei folgenden Solo-Alben "Strictly 4 My Niggaz", "Me Against The World" und "All Eyes On Me" beweisen Tupac's Talent und sind bei West-Coast-Fans sehr angesehen. Mit seinem Doppel-Album (das erste in der Hip Hop-Geschichte) "All Eyes On Me" schaffte er dann den Durchbruch zum Mainstream. Dieses Album wird allein in den USA innerhalb weniger Wochen über 5 000 000 mal verkauft. Im November 1993 wird Shakur verhaftet und der Vergewaltigung beschuldigt, was er ausdrücklich abstreitet. 1995 Veröffentlichung von "Me Against The World". Am 7.September wird Tupac in Las Vegas, während er auf dem Weg zu Suge Knight's Club 662 ist, um den Mike Tyson Sieg zu feiern, angeschossen. Am 14.September 4.03 p.m. wird Tupac in Las Vegas für tot erklärt.

Tupac wollte immer ein Gangsta-Image und hat deswegen auch einiges an PR getan. Dazu meint er: "Jeder richtige Politiker ist auch ein Gangsta. Und da es mir als schwarzer Amerikaner nicht gestattet ist, politisch wirksam zu werden, muss ich eben ein großer Gangsta sein, um Einfluss zu haben". Da war seine Lebensphilosophie. Als er mit seinem Walker und Christopher "The Notorios B.I.G." Wallace in dessen Aufnahmestudio in New York besuchen wollte, wurde er von Gangstern überfallen und 5x angeschossen. Die Täter entkamen mit seinem Goldschmuck im Wert von ca. $40 000. Im Vibe-Magazine veröffentlichte Tupac im April '95, dass er Walker, Biggi Smalls und Sean "Puffy" Combs (Chef des "Bad Boy"-Platten Labels) als Drahtzieher hinter dem Anschlag vermutet. Durch diesen Konflikt entwickelte sich die bekannte Eastcoast-Westcoast-Feindschaft. Im November 1995, genau ein Jahr nach der Schießerei in New York, wurde Walker regelrecht hingerichtet aufgefunden.
PF
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 6. April 2000

Greatest Hits

von 2Pac. Jive (ZOMBA).
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Tupac-Poster: Amaru Shakur

Breite 60 cm x Höhe 90 cm
Artikel direkt bei CloseUp.de bestellen ...

Tupac-Poster: Exodus

Breite 64 cm x Höhe 90 cm
Artikel direkt bei CloseUp.de bestellen ...

Tupac-Poster: Amerikaz most wanted

Breite 64 cm x Höhe 90 cm
Artikel direkt bei CloseUp.de bestellen ...

Tupac-Poster: R U Still Down

Breite 64 cm x Höhe 90 cm
Artikel direkt bei CloseUp.de bestellen ...

Gang Related (Film-Poster)

60x80 - 70x100cm
Artikel direkt bei CloseUp.de bestellen ...

Kommentare über Legende

Gregor am 03.03.2006:
Ich glaub ich bin der größte Fan
von 2Pac, und ich weiß dass er noch lebt!


ich einfach am 30.01.2006:
tatsächlich gibt es auf der welt auch menschen,die 2pac nicht mochten---was ich aber nicht verstehen kann!also für mich ist dieser mensch eine legende die nicht tot ist sondern im ewigen ruhstand ist!ob er wirklich noch lebt wie manche sagen werden wir wohl nie erfahren,aber sollte er noch leben weiß dieser mensch seine fans zu schätzen und ihm tut es auch sicherlich leid das nicht mehr sagen zu können,sollte er sich wirklich zurückgezogen haben,und wenn er dass wirklich getan hat sollten wir ihm seinen frieden geben und immer einfach fans sein!und wenn er tot ist--ja,auch dann weiß er uns alle zu schätzen.denn ich denke er war ein mensch wie wir ihn gar nicht kennso,denn wir wissen eigentlich nur dass er ein klasse künstler war!naja,aber er hat ja auch eine klasse mutter und familie,also muss ja auch wieder was gutes rauskommen!
die,die ihn erschossen haben---ja,mit denen sollte man dass selbe machen-nein,für die würde das viel zu schnell gehen!oder ein leben wo es ihnen nur noch scheiße geht,das würde ich ihnen wünschen!
ich bitte euch meinen text zu kommentieren damit ich weiß ob ihr auch so denkt!!
dangge,chao


saskia am 30.01.2006:
ich finde 2pac klasse und bin auch froh dass es noch so viele fans gibt und ich bin auch der meinung dass man diesen tollen mensch NIE vergessen sollte!er lebt ja für immer in den herzen der fans weiter!wir alle sollten ihn nie vergessen


2pacgirl am 28.01.2006:
ich glaube das 2 pac noch lebt!weil in einem seiner songs trägt er schuhe und ein leiberl das erst 2 jahre NACH seinem tod produziert wurde also lebt er noch!das is nur so ,weil er sich zurückziehn will glaub i


am 14.01.06 am 14.01.2006:
Er lebt solange wir leben.Erst wenn der Letzete Fan tod ist stirbt auch 2Pac.Lasst diesen Tag niemals kommen."2PAC FOREVER."


Weitere Kommentare im Forum...


Dieser Artikel hat eine sogenannte Kurz-Adresse:
http://archiv.c6-magazin.de/06/themen/tupac_shakur/

Weitere Artikel aus dem Ressort Musik ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
18.10.Welt-Menopausetag 2017
18.10.Ohne-Bart-Tag 2017
19.10.Kinostart: The Snowman
19.10.Evaluier-dein-Leben-Tag 2017
19.10.Neumond Oktober 2017
20.10.Welt-Osteoporosetag 2017
21.10.Tag der Kinderseiten 2017
21.10.Orioniden-Maximum 2017
21.10.Internationaler Nacho-Tag 2017
21.10.Sweetest Day 2017
21.10.Trafalgar-Day 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine