C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

SPORT

00.00.0000

Curling-Weltmeisterschaft

Die Curling-Weltmeisterschaften sind ein jährlich stattfindendes Turnier, um die weltbesten Curling-Teams zu ermitteln. Seit ihrer Einführung wurden die Weltmeisterschaften von Kanada dominiert. Allerdings haben die Schweiz, Schweden, Dänemark, Deutschland, Schottland, die USA und Norwegen mindestens einmal gewonnen. Organisiert werden die Weltmeisterschaften von der World Curling Federation.

Geschichte

1959 fand in Schottland mit dem Scotch Cup zum ersten Mal der Vorläufer der heutigen Curling-Weltmeisterschaften statt; damals spielte Schottland gegen Kanada. Von 1961 bis 1967 variierte die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften zwischen drei und acht. 1968 erhielt der Scotch Cup den Status einer offiziellen Curling-Weltmeisterschaft.

Die ersten Weltmeisterschaften der Damen fanden 1979 statt und wurden bis 1988 getrennt von der Herren-WM ausgetragen, von 1989 bis 2004 gemeinsam. Seit 2005 finden die Wettbewerbe der Herren und Damen wieder getrennt statt. Dabei soll jedes Jahr eine der beiden Weltmeisterschaften in Kanada ausgetragen werden. Von 1968 bis 1988 sowie seit 1995 werden Gold-, Silber- und Bronzemedaillen vergeben. Von 1989 bis 1994 erhielten sowohl der Dritt- wie auch der Viertplatzierte eine Bronzemedaille.

Name der Veranstaltung

Seit ihrer Einführung wurde der offizielle Name der Curling-Weltmeisterschaft mehrmals geändert, meist dem Markennamen des Hauptsponsors entsprechend:

Herren

  • 1959-1967: Scotch Cup

  • 1968-1985: Air Canada Silver Broom

  • 1986-1988: IOC President's Cup (Hexagon)

  • 1989-1990: World Curling Championships

  • 1991-1992: Safeway World Curling Championships

  • 1993-1994: World Curling Championships

  • 1995-2004: Ford World Curling Championships

  • 2005: Ford World Men's Curling Championships

  • 2006: World Men's Curling Championships

  • 2007: Ford World Men's Curling Championships

  • 2008: World Men's Curling Championships

  • 2009: Ford World Men's Curling Championships

  • 2010: Capital One World Men's Curling Championships

  • 2011: Ford World Men's Curling Championships

  • 2012: Capital One World Men's Curling Championship

  • 2013: Ford World Men's Curling Championships

Damen
  • 1979-1981: Royal Bank of Scotland World Curling Championships

  • 1982: World Curling Championships

  • 1983: Pioneer Life World Curling Championships

  • 1984: World Curling Championships

  • 1985: H & M World Curling Championships

  • 1986-1990: World Curling Championships

  • 1991-1992: Safeway World Curling Championships

  • 1993-1994: World Curling Championships

  • 1995-2004: Ford World Curling Championships

  • 2005: World Women's Curling Championships

  • 2006: Ford World Women's Curling Championships

  • 2007: World Women's Curling Championships

  • 2008: Ford World Women's Curling Championships

  • 2009: The Mount Titlis World Women's Curling Championships

  • 2010: Ford World Women's Curling Championships

  • 2011: Capital One World Women's Curling Championships

  • 2012: World Women's Curling Championship 2012

Weltmeisterschaften der Herren

Medaillenspiegel


Nach 55 Weltmeisterschaften (Stand 2013)























Platz
Land
Gold
Silber
Bronze
Total
1 34 9 649
2 6 6 719
3 520 833
4 4 5 1221
5 3 6 716
6 3 4 916
7 - 5 510
8 - - 22
- - 22
10 - - 11

Weltmeisterschaften der Damen

Medaillenspiegel


Nach 34 Weltmeisterschaften (Stand 2012)

Rollstuhlcurling-Weltmeisterschaften

Weblinks

Verwandte Texte:

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2019
Weihnachten 2019
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
26.11.Neumond November 2019
12.12.Vollmond Dezember 2019
13.12.Freitag der 13. (Dezember 2019)
26.12.Ringförmige Sonnenfinsternis
26.12.Neumond Dezember 2019
01.01.Schaltjahr 2020
10.01.1. Halbschatten-Mondfinsternis 2020
10.01.Vollmond Januar 2020
24.01.Neumond Januar 2020
09.02.Vollmond Februar 2020
23.02.Neumond Februar 2020
Ticket-Shop  |  Weitere Termine