C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

UMFRAGE

28.07.2006

Europäische Urlauber wollen mehr als nur faul am Strand liegen

Flip-Flop-Sonne-Strand-Urlaub gehört der Vergangenheit an - laut einer Umfrage von lastminute.com unter mehr als 12.500 Perosnen in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland wollen europäische Urlauber Vielfalt und Abwechslung statt den ganzen Tag nur faul am Strand liegen.

Lediglich 7% der Befragten aller Länder liegen am liebsten den ganzen Tag nur am Strand - diesem europäischen Durchschnitt entsprechen die deutschen Urlauber fast genau mit 8%. Demgegenüber sagten acht von zehn europaweit und auch in Deutschland, "Viel unternehmen, an den Strand gehen, Shoppen, Entertainment" sowie "Kultur" und "Entdecken" seien ihnen am wichtigsten - Vielfalt und Abwechslung sind es also, die im Urlaub zählen! Zu viel davon darf es allerdings dann auch nicht sein: nur 5% aller Befragten möchten richtigen Aktivurlaub.

Und was erwarten die europäischen Reisenden von dieser Urlaubsgestaltung? 40% wollen etwas erleben - zum Beispiel neue Orte. Die Deutschen hingegen verbinden mit einer abwechslungsreichen Reiseplanung vor allem Erholung und Abstand vom Alltag - 72% suchen dies in ihrem Urlaub. Die Trends, die sich daraus ablesen lassen: Befragte in allen Ländern erwarten von ihrem Urlaub mehr als auf der Sonnenliege dösen, sie wollen ihren Horizont erweitern. Vorbei also die Zeiten, in denen Erholung das Ergebnis eines reines Strandurlaubs war - gerade die Deutschen relaxen am besten bei einem abwechslungsreichen Urlaub.

Vielfalt und Abwechslung - mit diesen Urlaubswünschen im Gepäck ist es keine Überraschung, dass für 49% aller Befragten und für 38% der Deutschen das Reiseziel den größten Einfluss auf die Wahl des Urlaubs hat. Und mit 19% für Kultur, liegt in diesem Punkt Deutschland weit vor dem europäischen Durchschnitt von 11%.

32% der in Deutschland Befragten gaben an, drei- bis viermal pro Jahr zu verreisen - und liegen damit über dem europäischen Durchschnitt von 29%. Der Trend mehrmals im Jahr zu verreisen - zum Beispiel auch Kurztrips wie Städtereisen oder ein Wellness-Wochenende zu unternehmen - ist mittlerweile also deutlich. 61% der Deutschen verreisen ein- bis zweimal pro Jahr - der europäische Durchschnitt hier ist 64%. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer ist ür 40% der Europäer (und für 32% der Deutschen) eine Woche - für 24% sind es zwei Wochen. Ganz anders in Deutschland: 33% gaben ein, ihre durchschnittliche Aufenthaltsdauer ist zwei Wochen. Der Trend in Deutschland also: Viele machen immer noch zumindest einmal im Jahr "den großen Urlaub" und dazwischen mehrere weitere Trips.

In allen Ländern, in denen die Umfrage durchgeführt wurde, reisen im europäischen Durchschnitt 67% mit ihren Partnern und Kindern (in Deutschland: 74%), nur 5% verreisen alleine (7% in Deutschland). (Original Pressetext)

lastminute.com

Verwandte Texte:

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2021
Weihnachten 2021
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
04.12.Totale Sonnenfinsternis
04.12.Neumond Dezember 2021
19.12.Vollmond Dezember 2021
02.01.Neumond Januar 2022
18.01.Vollmond Januar 2022
01.02.Neumond Februar 2022
16.02.Vollmond Februar 2022
02.03.Neumond März 2022
18.03.Vollmond März 2022
01.04.1. Neumond April 2022
16.04.Frühlingsvollmond 2022
Ticket-Shop  |  Weitere Termine