C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

MATTSCHEIBE

23.12.2003

Anke Engelke löst Harald Schmidt ab

© BRAINPOOL TV AG
Anke Engelke
Die Entscheidung ist gefallen. Anke Engelke, Jörg Grabosch (Geschäftsführer der Brainpool TV GmbH) und Sat.1-Geschäftsführer Dr. Roger Schawinski unterzeichneten einen Drei-Jahresvertrag über die Moderation und Produktion der neuen Sat.1-Late Night Show.

Anke Engelke: "Es ist die größte Herausforderung, die das deutsche Fernsehen bietet. Für jeden, der Spaß an Unterhaltung hat, ist Late Night die schönste Sache der Welt." Dr. Roger Schawinski: "Damit hat sich Sat.1 das größte Weihnachtsgeschenk selbst gemacht. Anke Engelke ist nicht nur Deutschlands witzigster, sondern auch sein vielseitigster weiblicher Star - meine Traumbesetzung."

Die neue Late Night Show startet im Frühjahr auf dem 23.15 Uhr-Sendeplatz, und wird nach der Startphase viermal pro Woche zu sehen sein. Sie wird von der Brainpool TV GmbH in Köln produziert. "Gemeinsam mit Brainpool entwickeln wir eine klassische Late Night, die auf die Talente von Anke Engelke zugeschnitten ist und eine verlässliche Aktualität bietet. Deutschlands einzige echte Late Night Show wird es damit auch weiter in Sat.1 geben", erläutert Dr. Roger Schawinski.

Porträt Anke Engelke

Deutschlands erfolgreichste Comedy-Frau (u.a. Deutscher Fernsehpreis, Deutscher Comedy Preis, Zuschauerpreis Goldene Kamera, Grimme Preis, Romy, Bayerischer Fernsehpreis) wurde am 21. Dezember 1965 in Montreal geboren. Sie wuchs dreisprachig auf und zog 1971 mit ihrer Familie nach Köln.

Die 38-jährige verfügt bereits über 25 Jahre Fernseh-Erfahrung. Schon mit 13 moderierte sie täglich Kindersendungen im ZDF Ferienprogramm. Anke Engelke war Redakteurin und Moderatorin bei SWF 3, arbeitete im SWF-Comedy-Ensemble "Gagtory" mit und gehörte von 1996 bis 2000 zum Team von "Die Wochenshow" (Sat.1), mit der sie deutschlandweit populär wurde. 2000 bekam der Comedy-Star mit "Anke - Die Comedyserie" sein erstes eigenes Format.

Auch auf der großen Showbühne begeisterte Anke Engelke zur besten Sendezeit ihre Fans. Seit 1999 präsentiert sie regelmäßig mit "Danke, Anke!" die Muttertags- und Weihnachtsshows in Sat.1.

Vielseitigkeit beweist Anke Engelke auch als Schauspielerin (Kinofilm "Liebesluder" von Detlef Buck und preisgekrönte improvisierte Kurzfilme "Blind Date I-III" für das ZDF), als Sängerin (seit 1989 ständiges Mitglied der Band "Fred Kellner und die famosen Soul Sisters") und Synchronsprecherin ("Tarzan" Walt Disney 1999 - Synchronstimme Jane; "Findet Nemo" Walt Disney 2003 ? Synchronstimme Dorie).

Mit ihrer dreisprachigen Moderation der Eröffnung und Preisverleihung der Berlinale 2003 begeisterte Anke Engelke nicht nur das Publikum im Saal. Preisgekrönte Hollywood-Größen wie Michael Douglas oder Richard Gere waren von ihrer lockeren, witzigen und charmanten Art fasziniert.

Anfang 2004 wird Anke Engelke wiederum Eröffnung und Preisverleihung der Berlinale für Sat.1 und außerdem die Oscar-Verleihung für ProSieben präsentieren.

Im Januar 2002 startete die bis heute Zuschauer, Kritiker und Juroren gleichermaßen begeisternde Sketch-Comedy "Ladykracher". Das Ladykracher-Team gewann im gleichen Jahr den Deutschen Fernsehpreis und den Deutschen Comedypreis. Anke Engelke wurde für diese Show 2002 zum dritten Mal in Folge zur "Besten Komikerin" gekürt. "Ladykracher" konnte auch international punkten. 2002 wurde die Show für die "International Emmy Awards" nominiert und 2003 für die "Goldene Rose von Montreux". (Original Pressetext)

Verwandte Texte:

Harald Schmidt - Respektlos und rezeptfrei

Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Harald Schmidt - Best of Harald Schmidt Show

Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Warum und wohin?

von Harald Schmidt.
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
01.08.1. Neumond August 2019
15.08.Vollmond August 2019
30.08.2. Neumond August 2019
10.09.Aschura 2019
12.09.IAA PKW 2019
13.09.Freitag der 13. (September 2019)
14.09.Vollmond September 2019
21.09.Oktoberfest 2019
28.09.Neumond September 2019
13.10.Vollmond Oktober 2019
28.10.Neumond Oktober 2019
Ticket-Shop  |  Weitere Termine