C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
MUSIKERPORTRäT 24.2.2005

Elvis Presley

Auch knapp 30 Jahre nach seinem Tod ist Elvis Presley noch der "King". Seine Songs beeinflussten die Musikgeschichte und machten ihn unsterblich. Dieses Jahr würde er seinen 70sten Geburtstag feiern.

© BMG DEUTSCHLAND
Elvis Aaron Presley wurde am 8.Januar 1935 in einem kleinen Haus in Tupelo geboren. Seine Mutter erwartete Zwillinge. Bei der Geburt starb jedoch eines der Kinder. So kam Elvis vermutlich ebenfalls zu seinem Namen (ein Anagram des Wortes Lives).
Einen Grundstein für seine spätere Musiklaufbahn legten die Eltern Vernon und Gladys Presley, als sie ihrem Sohn zum elften Geburtstag seine erste Gitarre schenkten.

Was für die heutigen Menschen altbacken ist, war im Jahr 1956 etwas ganz Neues, als Elvis seine erste Single "That´s all Right (Mama)" auf dem Sun Label heraus brachte und dabei Stilrichtungen wie Country mit Rhythm & Blues mischte. Damit brachte er einen Stein ins rollen, der langsam loslegte, 1956 mit dem Nummer 1 Hit "Heartbreak Hotel" beschleunigt wurde und für ihn den Durchbruch bedeutete. Seine Stimme, sein Hüftschwung, das Rebellenimage und sein Charisma machten ihn einzigartig.
1957 kaufte er von seinem Geld sein Anwesen "Graceland" in Whiteheaven bei Memphis. Das Grundstück wurde von da an von seiner Familie bewohnt und nach Elvis Tod zur Pilgerstätte seiner Fans.


© BMG DEUTSCHLAND
Kaum war er erfolgreich, schon kamen die ersten Stolpersteine. Weihnachten 1957 wurde Elvis in die amerikanische Armee berufen und später nach seiner Grundausbildung in Friedberg im Taunus (Deutschland) stationiert. Eine viel größere Tragödie war jedoch der Tod seiner Mutter im August 1958, die für ihn bis dahin der wichtigste Mensch war.

1967 heiratete er die 11 Jahre jüngere Priscilla Beaulieu und wurde 1 Jahr später Vater von Lisa Marie, die selbst 2002 ihre ersten Gehversuche im Musik-Business wagte. Nach mehreren Jahren Pause feierte er 1969 sein Comeback in Las Vegas.

Seine Songs wurden bis zum Schluß trotz aller Entwicklungen der Studiotechnik live aufgenommen und vor den Aufnahmen und Auftritten sang er sich oft mit Gospelgruppen am Klavier ein.
Zwischendurch spielte Elvis in diversen Filmen mit, die jedoch größtenteils miese Produktionen im Stile von "Spiceworld" waren und kaum Erfolg verbuchen konnten.

Bei seinen letzten Auftritten parodierte er "Are You Lonesome Tonight", indem er desöfteren während des Songs lachte, den Text veränderte und auf die Affäre seiner Frau einging.

Am 16.August 1977 starb Elvis einsam an einem Herzversagen und wurde auf dem Boden des Badezimmers gefunden.
Tickets online kaufen

Hinzu kommt noch der Remix des 1968 Tracks "A Little Bit Conversation", der damals im original für den Film "Liebling lass das lügen" aufgenommen wurde.
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 24. Februar 2005

Weiterführende Links
- Homepage der Plattenfirma
- Offizielle Elvis Presley Seite: http://www.elvis.com
- Die Elvis Presley Gesellschaft

Elvis 30 No.1 Hits

von Elvis Presley.
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Weitere Artikel aus dem Ressort Musik ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
23.08.Singin‘-in-the-Rain-Tag 2017
23.08.Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel 2017
23.08.Reite-den-Wind-Tag 2017
24.08.Kinostart: Alien: Covenant
24.08.Unabhängigkeitstag der Ukraine 2017
24.08.Vesuv-Tag 2017
24.08.Sternzeichen Jungfrau 2017
25.08.Versöhne-Dich-und-küsse-denjenigen-Tag 2017
25.08.Neusser Bürger-Schützenfest 2017
25.08.Nürnberger Herbstvolksfest 2017
25.08.Konservendosen-Tag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine