C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

BILDUNG

13.11.2003

?Kinder schon mit vier in die Schule?

Wissenschaftler wollen dreigliedriges Schulsystem abschaffen

Eine neue Studie des Baseler Prognos-Instituts empfiehlt, das bisherige dreigliedrige Schulsystem abzuschaffen und schon vierjährige Kinder einzuschulen. Dieter Lenzen, Präsident der Freien Universität Berlin und Betreuer der Studie, sagte in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern, das dreigliedrige System sei gescheitert. In Zukunft soll es daher keine Haupt- und Realschulen mehr, sondern nur noch die Sekundarschule und das Gymnasium geben. Auch sollten schon Vierjährige eingeschult werden. ?Künftig werden Kinder früher zur Schule gehen, mit spätestens 17 ihr Abitur machen und mit 21 ihr Studium abschließen?, sagte Lenzen dem stern.

Die Grundschule der Zukunft werde nach seiner Ansicht viel flexibler und eng verzahnt mit dem Kindergarten sein. So sollen fitte Vierjährige aus dem Kindergarten in einer Lerngruppe gemeinsam mit Grundschülern lesen und schreiben üben. ?Entscheidend ist nicht mehr das Alter, sondern die individuelle Fähigkeit?, so Lenzen. Er verwies auf das Beispiel Holland, wo schon Vierjährige lesen und schreiben lernen. Die Einschulung in Deutschland erfolge mit 6,5 bis 6,7 Jahren viel zu spät.

Die Studie fordert angesichts einer ?dramatisch schrumpfenden Arbeitsbevölkerung?, so Lenzen, einen kompletten Umbau des Bildungssystems. Noten sollen durch Leistungspunkte und inhaltliche Bewertungen ersetzt und das Sitzenbleiben abgeschafft werden. Der Lehrer der Zukunft werde ein ?Lehrprofi auf höchstem Niveau, ohne Beamtenstatus? sein, der ganztags in der Schule anzutreffen sei. Und statt Schulferien solle es nur noch kürzeren ?Schulurlaub? geben. ?Wir werden alle sehr viel mehr arbeiten müssen?, sagte Lenzen dem stern. ?Das müssen auch die Kinder frühzeitig lernen.?

Die Untersuchung ?Bildung neu denken! Das Zukunftsprojekt? des Baseler Prognos-Instituts beschreibt das Bildungssystem im Jahr 2020 und wurde von der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft in Auftrag gegeben. Über 70 Experten aus Wissenschaft und Erziehungspraxis arbeiteten daran mit. Die Studie wurde offiziell am 13. November um 15 Uhr im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin präsentiert. (Original Pressetext)

Verwandte Texte:

Aly Mulroy am 25.10.2004:
In England Klappt es auch.
Ich bin auch mit vier eingeschult und mir geht es gut.
In Deutschland kann es helfen. (PISA)


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
28.10.Neumond Oktober 2019
09.11.30 Jahre Mauerfall
10.11.Geburtstag des Propheten (Mawlid an-Nabi) 2019
12.11.Vollmond November 2019
26.11.Neumond November 2019
12.12.Vollmond Dezember 2019
13.12.Freitag der 13. (Dezember 2019)
26.12.Ringförmige Sonnenfinsternis
26.12.Neumond Dezember 2019
01.01.Schaltjahr 2020
10.01.1. Halbschatten-Mondfinsternis 2020
Ticket-Shop  |  Weitere Termine