C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

INTERVIEW

13.07.2006

Nelson Mandela: "Wir sind alle nur Menschen mit Stärken und Schwächen"

Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela kritisiert in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern, dass junge Menschen in Afrika nicht die gleichen Bildungschancen wie ihre Altersgenossen in reichen Ländern hätten. "Wenn wir am Gang der Welt teilnehmen und zum Beispiel in internationalen Organisationen eine Rolle spielen möchten, dann brauchen wir mehr Leute, die gut ausgebildet sind", erklärte der frühere südafrikanische Präsident, der am kommenden Dienstag 88 Jahre alt wird.

Mandela blickt im stern optimistisch auf die Zukunft Afrikas: "Ich glaube, die Tage der Eigennützigen und Korrupten sind gezählt. Mir macht Mut, dass die Demokratisierung Afrikas voranschreitet. Es gibt ein neues Interesse an guter Regierungsführung und ethisch verantwortungsbewussten Führern."

Auf seine eigene Rolle bei der Überwindung der Apartheid in Südafrika blickt Mandela bescheiden zurück. Er sei kein Heiliger, sagte er zum stern. "Wir sind alle nur Menschen mit menschlichen Stärken und Schwächen." Er habe auch nach seinen 27 Jahren im Gefängnis nie die Zeit gehabt, über ein beschauliches Leben nachzudenken. "Es war für mich einfach unmöglich, mich vor der Aufgabe zu drücken." Er habe seiner Partei gedient. "Geschichte ist etwas viel Größeres, als irgendein Individuum es sein könnte." (Original Pressetext)

Verwandte Texte:

  • Friedensnobelpreis 2006 für Gründer der Grameen Bank
    Das norwegische Nobelpreiskomitee hat den Gründer der Grameen Bank, Muhammad Yunus, und die Bank selbst mit dem diesjährigen Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Der aus Bangladesch stammende Muhammad ...
  • Friedensnobelpreis 2005 verliehen
    Der Friedensnobelpreis 2005 geht an die Internationale Atomenergieorganisation (IAEO) und Mohamed ElBaradei. Die Internationale Atomenergieorganisation und ihr Generaldirektor, der Ägypter Mohamed ElBaradei, erhalten je eine ...

RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
24.04.Vollmond April 2024
08.05.Neumond Mai 2024
23.05.Vollmond Mai 2024
06.06.Neumond Juni 2024
22.06.Vollmond Juni 2024
05.07.Neumond Juli 2024
21.07.Vollmond Juli 2024
04.08.Neumond August 2024
19.08.Vollmond August 2024
03.09.Neumond September 2024
13.09.Freitag der 13. (September 2024)
Ticket-Shop  |  Weitere Termine