C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
SEX 23.1.2006

Lieben ohne Lust

Sex ist aus dem heutigen Leben kaum wegzudenken, dennoch gibt es Menschen die nicht nur manchmal keine Lust verspüren, sondern nie Sex haben wollen. Rund ein Prozent der Menschheit kennt dieses Gefühl. Mit Frigidität hat es nichts zu tun, es geht um Asexualität, dem Fehlen sexueller Bedürfnisse.
Sex - rund ein Prozent der Menschheit ist asexuell, hat somit niemals Lust auf Sex. Asexualität ist weder mit einem Zölibat noch Frigidität zu vergleichen
© PHOTOCASE.COM
Sex - rund ein Prozent der Menschheit ist asexuell, hat somit niemals Lust auf Sex. Asexualität ist weder mit einem Zölibat noch Frigidität zu vergleichen
Marion Müller lebt seit einem Jahr mit ihrem Freund Torben Peters zusammen. Eigentlich sind die beiden ein ganz normales Paar wie Tausende andere, "wir schlafen halt nur nicht miteinander". Marion und Torben sind asexuell. "Ich weiß nicht wieso, aber ich hatte noch nie das Verlangen nach Sex. Früher hat mich das fertig gemacht, ich fühlte mich ausgegrenzt." Heute ist Marion 26 Jahre alt und zufrieden mit sich und ihrer Sexualität.

Torben erinnert sich ungern an seine Jugend: "Alle haben begonnen sich füreinander zu interessieren - natürlich auch sexuell. Nur ich konnte mich mit dem Thema irgendwie nicht anfreunden. Beim Schwimmunterricht waren meine Kumpels immer hin und weg, wenn die Mädels im Bikini auftauchten, ich hingegen war mit meinen Gedanken immer ganz woanders." Sowohl Torben, als auch Marion haben oft an sich gezweifelt und sich für unnormal gehalten.

Vier sexuelle Ausrichtungen

Dass es neben der hetero-, homo und bisexuellen Lebensweise auch noch die asexuelle gibt, nehmen die meisten Menschen kaum wahr. Asexualität ist zwar kein Tabu, aber darüber gesprochen wird auch nicht. Torben erzählt, dass seine Eltern ihn fragten, wieso er nie eine Freundin mit nach Hause bringe. Auf seine Erklärung hin, er habe keinerlei sexuelles Verlangen wurde er nicht ernst genommen: "Sie meinten es sei schon in Ordnung, ich sei erst 19 und das Verlangen würde schon noch kommen. Jetzt bin ich 28 und es ist noch immer nicht da. Ich bin asexuell - ich denke auch meine Eltern haben das mittlerweile verstanden."

David Jay, Gründer der Organisation AVEN. Inzwischen sind über 8.000 Menschen weltweit überzeugt und stehen zu ihrer Asexualität
© DAVID JAY
David Jay, Gründer der Organisation AVEN. Inzwischen sind über 8.000 Menschen weltweit überzeugt und stehen zu ihrer Asexualität
Seit 2001 gibt es die amerikanische Organisation AVEN (Asexuality Visibility and Education Network). Ihr Ziel ist es aufzuklären und vor allem zu erklären, dass es sich bei Asexualität weder um eine Krankheit noch um eine psychische Störung handelt. Der 22-jährige David Jay gründete diese Organisation da er sich nicht länger ausgegrenzt sehen wollte. Was mit 50 aktiv Beteiligten begann, hat inzwischen über 8.000 Menschen weltweit überzeugt. Auch in Deutschland gibt es mittlerweile diese Form des Austauschs, gemeinsam soll erreicht werden, dass Asexualität als vierte Möglichkeit sexueller Neigungen anerkannt wird.

"Ich bin halt so!"

Warum ein Mensch kein sexuelles Verlangen verspürt ist nicht geklärt. Marion sieht das sehr locker: "Wenn ich jemanden kennen lerne und wir darauf zu sprechen kommen werde ich meist gefragt, warum ich ‚so’ bin. Auf die Gegenfrage, warum derjenige hetero- oder homosexuell ist, erhalte ich dann aber auch keine Antwort. So einfach ist das - ich bin halt so. Habe ich mir genau so wenig ausgesucht wie jeder andere auch."

Die körperliche Liebe mit anderen Personen spielt keine Rolle für ihn, auch was Masturbation angeht ist Torben wenig begeistert: "Habe ich schon mal ausprobiert in meiner Jugend. Zu Zeiten in denen ich mich selbst nicht verstand. Heute weiß ich aber, dass ich auch das eher aus 'gesellschaftlichen Zwängen' heraus gemacht habe. Klingt dumm, aber ich habe nur versucht mich anzupassen. Heute bin ich mit Marion glücklich - und es ist nicht mehr nötig in das ‚normale’ Bild zu passen."

Künstliche Befruchtung

Auf die Frage hin, ob er findet, dass Sex im Alltag zu präsent ist reagiert Torben amüsiert. Er interessiere sich nicht für Sex und nehme dies somit auch nicht wahr. "Wir reden hier von einer selektiven Wahrnehmung. Reist man in eine ferne Stadt, so wird man im Vorfeld oder nach der Rückkehr mit Informationen darüber überflutet - man nimmt diese Informationen wahr, weil sie für einen von Interesse geworden sind. Vorher waren diese Informationen auch schon da, nur hatte man da noch keinen Bezug dazu. Ich habe keinen Bezug zu Sex."

Eventuell möchten Marion und Torben ein Kind haben. Marion würde jedoch selbst dafür nicht mit ihm schlafen wollen. "Ich genieße seine Berührungen, aber so weit möchte ich nicht gehen. Für die Zeugung käme nur eine künstliche Befruchtung in Frage, eine Adoption wäre nichts für mich. Aber wer weiß was die Zukunft bringt, wir wollen uns Zeit lassen."
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 23. Januar 2006

Weiterführende Links
- AVEN Deutschland: http://www.asexuality.org/de
- Internet Forum AVEN: http://www.asexuality.org

Weitere Artikel aus dem Ressort Panorama ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
29.05.Internationaler Tag der Friedenstruppen der Vereinten Nationen 2017
29.05.Lerne-wie-Kompostieren-geht-Tag 2017
29.05.Tag der Erstbesteigung des Mount Everest 2017
29.05.Memorial Day 2017
30.05.Aktionstage für Nachhaltigkeit 2017
30.05.Tag der Kanarischen Inseln 2017
30.05.Gieß-eine-Blume-Tag 2017
31.05.Weltnichtrauchertag 2017
31.05.Abgabetermin Steuererklärung 2017
31.05.Welt-MS-Tag 2017
31.05.Schawuot 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine