C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
ERFAHRUNGSBERICHT 28.12.2005

Streifzug durch den Sexshop

Aus Funk und Fernsehen sind leichtbekleidete Menschen gar nicht mehr wegzudenken und mit Hilfe diverser TV-Serien oder auch Jugendmagazinen lernen schon 14-Jährige welcher Vibrator der Beste sein soll. Doch was genau macht eigentlich die Faszination „Sexshop“ aus? Und wie beruhigt sich der eigene Puls wenn man erstmal mitten in das Shoppingparadies der anderen Art eingetaucht ist?
Sexshops gehören auch zu unserer Gesellschaft - mehrere Tausend Geschäfte in Deutschland können nicht lügen
© C6 MAGAZIN
Sexshops gehören auch zu unserer Gesellschaft - mehrere Tausend Geschäfte in Deutschland können nicht lügen
Hinter dem grellen Neonlicht und der imponierenden Eingangstür sieht drinnen die Welt schon anders aus. Kein Grund einen Anfall von Peinlichkeit zu empfinden, hat sich doch unsere Gesellschaft in den letzten Jahren von 0 Uhr Pornos auf kleinen Kanälen zu "Sex and the City" zur Primetime gemausert, wer da den Besuch eines Sexshops anstößig findet, dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Auch die nette Verkäuferin lässt vergessen, dass es sich hier nicht um Damenoberbekleidung sondern einfach um die sooft bezeichnete "schönste Nebensache der Welt" und den Spaß daran handelt. Äußerst bemüht versucht sie, stets mit einem netten Lächeln, jedem Kunde helfend zur Seite zu stehen

Erstmal gilt es hier den Überblick zu bekommen, was gar nicht so einfach zu sein scheint, erstreckt sich doch die Verkaufsfläche über zwei Etagen und besitzt unzählige, prall gefüllt Regale. Mein erster Blick schweift von einer dekorativ hübsch aufgebauten Themenwand verschiedener Sexpraktiken zu den Top 10 Sexspielzeugen in deutschen Haushalten. Da finden sich Vibratoren, Liebeskugeln aber auch Massageöle mit verlockenden Aufschriften wie "Paradise Passion" oder "Heiße Liebe" wieder. Alles das hat jedenfalls nichts mit dem mir vorgestellten "Schmuddelkram" zu tun. Eher entspricht es der Atmosphäre eines ordentlichen Gemischtwarenhandels wo Mutti und die konservative Nachbarin sich auch mal verschämt hinter Bücherregalen zunicken. Diese Weichspülstimmung ist Programm und so kann man hier zu seichter Popmusik endlos lange in den verschiedenen Sexratgebern schmökern und macht immer wieder lehrreiche aber auch neue Erfahrungen, bei denen man aus dem Schmunzeln nicht mehr raus kommt.

Von wirklichem Porno noch keine Spur. Natürlich sei gesagt, dass die gutbestückte Video- und DVD-Sammlung auch Fans der härteren Unterhaltung nicht enttäuscht, jedem das seine, einen Blick ist sie auf jeden Fall wert, auch für Liebhaber der ausgefallenen Wortspiele. Ich ziehe noch vorbei an dem Ständer mit unbequemer Reizwäsche die sich auch wahlweise in ein ganzes Hausmädchen- oder Krankenschwestern-Set vervollständigen lässt und versuche mich durch diese visuelle "Plastik-Plüsch-Porno-Welt" in Richtung Ausgang durchzukämpfen.

Auch die Ausgangstür schmückt, auf dem Weg nach draußen, eine Neonverzierung diesmal mit dem Worten "Auf Wiedersehen". Ich werde bestimmt mal wiederkommen, nicht nur weil es einfach Spaß macht durch einen Sexshop zu stöbern sondern weil auch das irgendwie zu unserer Gesellschaft gehört, schließlich können mehrere tausend Geschäfte in Deutschland nicht lügen. Eins hat sich nämlich auch über die Jahre nicht geändert: Mitreden war schon immer interessanter als Wegschauen. Zum Schluss lässt sich nur anmerken, dass dies mein Erfahrungsbericht ist und dieser natürlich von Person zu Person und vom damit verbundenen Blickwinkel variiert.
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 28. Dezember 2005

Weitere Artikel aus dem Ressort Panorama ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2017
Weihnachten 2017
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
18.11.Elefantenfest 2017
18.11.Wilhelm-Tell-Tag 2017
18.11.Tag des Okkultismus 2017
18.11.Neumond November 2017
19.11.Welttoilettentag 2017
19.11.Tag der Suppe 2017
19.11.Welt-Gedenktag für die Straßenverkehrsopfer 2017
19.11.Internationaler Männertag 2017
19.11.Volkstrauertag 2017
20.11.Welttag der Industrialisierung Afrikas 2017
20.11.Deutscher Lebertag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine