C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
ROCK 15.5.2005

Klimt 1918 - Dopoguerra

Die Band Klimt 1918 zeigt uns auf "Dopoguerra" wie U2 klingen könnten, wenn sie etwas härtere Töne anschlagen und Sting als Sänger mit an Bord holen würden.

© PROPHECY
Der Österreicher Gustav Klimt war ein Repräsentant der Jugendstil-Malerei und starb im Februar 1918. Da hätten wir schon das Rätsel um den geheimnissvollen Bandnamen der Italiener gelöst. Nun gut, an sich macht die Band genauso wenige Geheimnisse aus ihren Bandnamen, wie aus dem inhaltlichen Konzept ihres zweiten Longplayers, bei dem es um die Menschen geht, "die 1945 in Italien lebten, den Krieg überstanden hatten und sich nun mit der Zukunft konfrontieren mussten".

Woran einen der Sound, den Klimt 1918 auf diesem Album zelebrieren, erinnert, wird dem Hörer recht schnell klar. Das Ganze klingt so, als würde Sting in einer melancholischen Phase seines Lebens stecken und für ein Album Bono bei U2 ersetzen. An sich eine Schuhgröße, die verdammt groß gewählt ist und ein Vergleich, mit dem sich viele Bands bis auf die Knochen blamieren würden. Klimt 1918 schaffen es jedoch durchaus mit den Großen mitzuhalten und der Musik ihre eigene Note zu verleihen. Diese Note dürfte dann wohl der Metal-Einfluss sein, der bei so einigen Gitarrenriffs klar durchkommt. Diese Rückbesinnung zu den Metal-Ursprüngen der Band wird jedoch selbst den größen Nicht-Metaler kaum stören. Leider fällt die düstere Atmosphäre, die das Intro einläutet nach einigen Stücken etwas ab und weicht der gelegentlich übertriebenen Rockwucht. Ausgemerzt wird diese Schwäche jedoch größtenteils durch das intelligente Songwriting und die wundervoll melancholische Stimme des Sängers Marco Soellner.

Alles in Allem gelingt Klimt 1918 mit "Dopoguerra" ein recht gutes Album und die Besteigung des Throns als beste U2esque Band seit der Auflösung von Remy Zero.
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 15. Mai 2005

Weiterführende Links
- Klimt 1918: http://www.klimt1918.com
- Prophecy (Label): www.prophecyproductions.de/
- Dopoguerra - Snow Of ´85 als MP3

Weitere Artikel aus dem Ressort Musik ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Weihnachten 2017
Weihnachten 2017
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
21.11.Welt-Hallo-Tag 2017
21.11.Welttag des Fernsehens 2017
21.11.Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem 2017
22.11.Mach-eine-Spritztour-Tag 2017
22.11.Tag der Hausmusik 2017
22.11.Buß- und Bettag 2017
22.11.Exponatec Cologne 2017
23.11.Nationaltag der Cashewnuss 2017
23.11.Sternzeichen Schütze 2017
23.11.Thanksgiving 2017
23.11.Iss-eine-Cranberry-Tag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine