C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
DVD 3.7.2005

Fliegende Dolche und saftiges Grün

Mit "House of Flying Daggers" präsentiert Zhang Yimou einmal mehr ein ausgezeichnetes Martial-Arts-Drama, auch wenn er nicht ganz das Niveau von "Hero" erreicht.
Mei (Zhang Ziyi) erwehrt sich im saftig grünen Bambuswald ihrer Feinde...
© CONSTANTIN
Mei (Zhang Ziyi) erwehrt sich im saftig grünen Bambuswald ihrer Feinde...
Im China des Jahres 859 herrscht große Unruhe. Eine Rebellenallianz, das "House of Flying Daggers" (namensgebend sind hier die Dolche, die die Mitglieder vortrefflich zu werfen verstehen), plant den Kaiser und seine korrupte Regierung zu stürzen. Das gefällt dem Kaiser selbstverständlich gar nicht und so werden letzten Endes die beiden Polizisten Leo (Andy Lau Tak Wah) und Jin (Takeshi Kaneshiro) beauftragt, den Führer der Rebellen zu finden und ihn festzunehmen. Keine leichte Aufgabe, die die beiden zu bewältigen haben. Erster Ansatzpunkt ist die blinde Tänzerin Mei (Zuberhaft: Zhang Ziyi), die in einem nahe gelegenen Freudenhaus als Tänzerin arbeitet und in dem Verdacht steht, die Tochter des verstorbenen vorherigen Anführers der Rebellen zu sein. Und so befreit sie Jin nach einer fingierten Festnahme und gewinnt auf der langen Flucht ihr Vertrauen. Doch dann kommen die Gefühle und andere Verwicklungen ins Spiel und so ist dann beim fulminanten Showdown am Ende alles anders, als man dachte.

...zeigt spektakuläre Kampfeinlagen
© CONSTANTIN
...zeigt spektakuläre Kampfeinlagen
Zhang Yimou gehört zu den großen Regisseuren Asiens: Schon sein Debütfilm wurde 1988 mit dem goldenen Bären ausgezeichnet und in seinen nunmehr 17 Arbeitsjahren hat er insgesamt drei Nominierungen für den Oscar für den besten fremdsprachigen Film erhalten, zuletzt 2002 für "Hero", das wohl durchdachteste und beste Martial-Arts-Drama, auch wenn "Tiger and Dragon" vielleicht spektakulärer war. Steht "House of Flying Daggers" "Hero" was die Landschaftsaufnahmen, das Spektakuläre Moment der Kampfszenen (hier besonders die Szenen im Freudenhaus und im Bambuswald) und vor allem die atemberaubende Farbkomposition betrifft zwar in nichts nach, so ist er doch alles in allem nicht ganz so gut. Das war allerdings auch nicht zu erwarten, da "Hero" aufgrund seiner spektakulären Idee, die Geschichte aus drei unterschiedlichen Perspektiven in drei unterschiedlichen Farbkompositionen zu zeigen, an einen Geniestreich grenzte und daher ohnehin aus dem Genre heraussticht.

...oder zeigt als geheimnisvolle, blinde Schönheit, wie gut sie mit dem Schwert umgehen kann
© CONSTANTIN
...oder zeigt als geheimnisvolle, blinde Schönheit, wie gut sie mit dem Schwert umgehen kann
Allerdings macht Yimou auch nicht viel falsch, lediglich die Geschichte ist nicht ganz so gut wie beim letzten Mal. Nichtsdestotrotz ein sehr gutes Martial-Arts-Drama, das man sich zumindest einmal ansehen sollte.



DVD-Infos: Bildformat: 2,35:1 in 16:9, Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch DTS, Chinesisch Dolby Digital 5.1, UT für Hörgeschädigte möglich, FSK: ab 12 Jahren, Länge: ca. 120 Min.

Extras der Einzel-DVD: Featurette in chinesisch mit deutschen UT (14 Min.), Interviews in chinesisch mit deutschen UT (6 Min.), Textseiten Cast und Crew

Extras der Premium Edition - Doppel-DVD: Special "House of flying daggers": Making of in chinesisch mit deutschen UT (45 Min.), Musikvideo "Lovers" mit Kathleen Battle (4 Min.), Storyboards (5 Min.), Bildgalerie (2 Min.), Die Filmrequisiten (2 Min.), Setdesign (2 Min.), Kostümentwürfe (2 Min.), Dreharbeiten zu "House of flying daggers" (6 Min.), Weitere Extras: TV-Spots (5 Min.), Internationale Trailer (5 Min.), Interviews in chinesisch mit deutschen UT (6 Min.), Textseiten Cast und Crew

Im Handel ab 07.07.2005

Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 3. Juli 2005

Weiterführende Links
- Offizielle Seite: http://www.daggers-special.film.de
- IMDB-Eintrag

House of Flying Daggers

von Zhang Yimou.
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Weitere Artikel aus dem Ressort Film ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Anzeige
Cinehits - Filme, Trailer, Kinostarts
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
29.05.Lerne-wie-Kompostieren-geht-Tag 2017
29.05.Internationaler Tag der Friedenstruppen der Vereinten Nationen 2017
29.05.Tag der Erstbesteigung des Mount Everest 2017
29.05.Memorial Day 2017
30.05.Aktionstage für Nachhaltigkeit 2017
30.05.Tag der Kanarischen Inseln 2017
30.05.Gieß-eine-Blume-Tag 2017
31.05.Weltnichtrauchertag 2017
31.05.Abgabetermin Steuererklärung 2017
31.05.Welt-MS-Tag 2017
31.05.Schawuot 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine