C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
KINO 4.2.2005

Aviator

Den Golden Globe hat Leonardo DiCaprio schon bekommen. Ob es aber auch für den Oscar reicht, dass wird man erst in ca. drei Wochen wissen. Und mit dieser Rolle könnte es sogar klappen.
Der Ausschussvorsitzende Senator Brewster (Alan Alda)
© MIRAMAX
Der Ausschussvorsitzende Senator Brewster (Alan Alda)
Howard Hughes (Leonardo DiCaprio) hat alles was man sich träumen kann, im Amerika der goldenen 20er des letzten Jahrhunderts: Reichtum, Einfluss und Geld.
Mit dem ausgestattet widmet er sich dem, was ihn wirklich interessiert: dem Filmgeschäft. Er dreht die teuersten Filme die man bis dahin kennt. Als gnadenloser Perfektionist wird er zum Schrecken unter den Schauspielern und der Filmbranche.

Sein anderes Steckenpferd ist die Fliegerei. Auch daran ist er ein Pedant, er versucht immer weiter zugehen als alle anderen: höher, schneller, weiter. Er erringt einige Erfolge, darunter Weltrekorde, und kann sich auch Aufträge für die American Airforce an Land ziehen. Dies bringt ihm nicht nur Freunde sondern auch ebenso viele Feinde ein. Und diese wollen ihn am liebsten ganz unten sehen.

Als er sich vor einem Untersuchungsausschuss verantworten muss und zunehmend unter Phobien und Paranoia leidet, zieht er sich 1947 aus dem öffentlichen Leben zurück.


Hier endet der Film von Scorsese. Die anderen 30 Jahre, die Howard Hughes in völliger Zurückgezogenheit lebt, werden nicht beleuchtet. Auch fehlt ein richtiger Einstieg für den Zuschauer. Doch dies liegt daran, dass in Amerika Howard Hughes jedes Kind kennt. Dagegen ist er in Europa und dem Rest der Welt eher unbekannt.

Jude Law als Errol Flynn
© MIRAMAX
Jude Law als Errol Flynn
Hervorragend setzt der Regisseur seine Akteure in Szene. Leonardo DiCaprio bekam nicht ohne Grund den "Golden Globe" für den besten Hauptdarsteller. Er überzeugt in der Hauptrolle zu jeder Minute; als junger aufstrebender Filmregisseur ebenso als gealterter Airlinebesitzer mit Verfolgungswahn. Auch Cate Blanchett, als Katharine Hepburn, zeigt ihr facettenreiches Können.

Scorsese legte ebenso Wert auf eine opulenten Ausstattung, was sich in jeder Szene widerspiegelt. Seien es Kleidung, Fahrzeuge oder andere Accessoires der 20er. Außerdem schafft er es, die knapp drei Stunden, wie "im Flug" vergehen zu lassen. Längen sucht der Zuschauer vergebens; es wird ihm ein perfekter Kinoabend beschert. Mit diesem Film müsste es eigentlich diesmal mit dem Oscar für den Regisseur klappen. Zu wünschen wäre es dem sympathischen kleine New Yorker auf jeden Fall.


THE AVIATOR
USA 2004, Regie: Martin Scorsese Mit Leonardo DiCaprio, Kate Beckinsale, Cate Blanchett, Alec Baldwin, Ian Holm
Verleih: Miramax. 173 min
Seit 20.1.05 im Kino

Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 4. Februar 2005

Weiterführende Links
- Offizielle Seite zum Film: http://www.movie.de/filme/aviator/
- Seite auf imdb.de

Aviator

von Martin Scorsese.
Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Weitere Artikel aus dem Ressort Film ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Anzeige
Cinehits - Filme, Trailer, Kinostarts
Weihnachten 2017
Weihnachten 2017
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
18.11.Elefantenfest 2017
18.11.Wilhelm-Tell-Tag 2017
18.11.Tag des Okkultismus 2017
18.11.Neumond November 2017
19.11.Welttoilettentag 2017
19.11.Tag der Suppe 2017
19.11.Welt-Gedenktag für die Straßenverkehrsopfer 2017
19.11.Internationaler Männertag 2017
19.11.Volkstrauertag 2017
20.11.Welttag der Industrialisierung Afrikas 2017
20.11.Deutscher Lebertag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine