C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
KINO 3.2.2005

Lemony Snicket - Rätselhafte Erscheinungen

Der J.K. Rowling von Amerika, so könnte man Lemony Snicket wohl auch nennen. Denn in den Staaten sind seine Geschichte genauso bekannt wie bei uns Harry Potter. In diesem Film werden gleich drei Erzählungen zusammengepackt.
Graf Olaf und seine Schauspielbande
© UIP-DEUTSCHLAND
Graf Olaf und seine Schauspielbande
Der Erzähler Lemony Snicket führt den Zuschauer in die Welt der Baudelaire-Kinder Violet, Klaus und Sunny ein. Die drei haben ihre Eltern durch einen furchtbaren Unfall verloren und müssen nun zu dem gar schrecklichem Graf Olaf, weil dieser als nächster Verwandte vom Gericht als ihr neuer Vormund bestimmt wird.

Das Leben bei Graf Olaf entpuppt sich allerdings alles andere als angenehm. In seiner verwahrlosten Villa dürfen die Kinder für den Hausherren putzen, schrubben und kochen. Denn der Graf trachtet ihnen nach dem Leben um an das beträchtliche Vermögen seiner eigentlichen Schützlinge heranzukommen.
Die Kinder kommen hinter diesen Plan und werden zu ihrem nächsten Vormund weitergereicht. Aber Graf Olaf lässt sich nicht so leicht abwimmeln und spürt sie immer wieder auf.


Der Regisseur Brad Silberling kennt sich bereits im Genre der Gruselkomödien aus, drehte er doch vor zehn Jahren den Film "Casper". Hier ist er wieder in seinem Element. Gelungen inszeniert er die Buchvorlage, obwohl das Drehbuch einige Schwächen aufweist. So wurde es aus den sage und schreibe drei vorliegenden Romanen von Daniel Handler, der unter dem Pseudonym Lemony Snicket seine Bücher schreibt, zusammengeschustert. Die inhaltlichen Sprünge sind unverkennbar und stören den Gesamtablauf des Filmes.

Lichtblick in diesem Film ist wieder einmal Jim Carrey als Graf Olaf. Kaum wiederzuerkennen durch die geradezu meisterhafte Leistung der Maskenbilder, überzeugt er ein ums andere Mal. Man merkt ihm die Freude am Spiel an und fühlt sich an seine Filme als tierischer Detektiv "Ace Ventura" erinnert. Dagegen bleiben die Darsteller der Kinder eher blass.

Eine Gruselkomödie mit einem Jim Carrey in Hochform.
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 3. Februar 2005

Weiterführende Links
- Offizielle Seite zum Film
- Seite auf imdb.de

Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse

Artikel direkt bei Amazon.de bestellen ...

Weitere Artikel aus dem Ressort Film ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Anzeige
Cinehits - Filme, Trailer, Kinostarts
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
25.09.Vollmond September 2018
27.09.Kinostart: Toy Story 4
27.09.IAA Nutzfahrzeuge 2018
09.10.Neumond Oktober 2018
10.10.Frankfurter Buchmesse 2018
11.10.Kinostart: Hotel Transsilvanien 3
11.10.Kinostart: S.C.O.O.B.
24.10.Vollmond Oktober 2018
07.11.Neumond November 2018
21.11.Geburtstag des Propheten (Mawlid an-Nabi) 2018
23.11.Vollmond November 2018
Ticket-Shop  |  Weitere Termine