C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------

Rechtschreibreform

1 2 | Weiter

Rechtschreibreform endgültig in Kraft getreten

01.08.2006 - Seit dem 1. August ist eine einheitliche Regelung für die deutsche Rechtschreibung in Kraft getreten. Diese Regelung stellt einen Kompromiss dar, um einen jahrelangen öffentlichen Streit zu beenden. Sie wurde im März 2006 von den Kultusministern der Bundesländer beschlossen. In der erneuten Änderung, die vom Rat für deutsche Rechtschreibung erarbeitet wurde, werden entgegen der ersten Reform 1996 wieder mehr Worte zusammengeschrieben, feststehende Begriffe wie ?Runder Tisch? oder ?Große Koalition? ...

Der neue Duden: ?Im Zweifelsfall selbst entscheiden?

22.07.2006 - Mit der 24. Auflage des ?Duden?, die heute erschienen ist, muss sich der Leser nun wohl endgültig daran gewöhnen, im Zweifelsfalle selbst zu entscheiden. Der Zusatz ?Maßgebend in allen Zweifelsfällen? wurde bereits in den Auflagen nach 1991 nicht mehr verwendet. Von den 130.000 Stichwörtern der 1216-seitigen Neuauflage sind bei 3.000 Wörtern mehrere Schreibweisen zulässig. Der ?Duden? gibt in diesen Fällen gelb unterlegte ?Empfehlungen? ab. In roter Farbe sind weiterhin ...

Axel-Springer-Verlag schließt sich neuer Rechtschreibung an

07.03.2006 - Nachdem der Verlag Axel Springer im August 2004 die Rechtschreibung in seinen Zeitungen und Zeitschriften aus Protest gegen die Rechtschreibreform zur alten Schreibweise zurückgekehrt war, machte er jetzt eine erneute Kehrtwendung. Ab dem 1. August 2006 schließt sich die gesamte Axel-Springer-Verlagsgruppe der neuen Rechtschreibung an. Ebenso wie die Axel Springer AG hatte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) die Anwendung der neuen Rechtschreibung vorerst verweigert, allerdings schon im Jahr 2000. Die FAZ ...

Einheitliche Rechtschreibregeln ab Schuljahr 2006/07

02.03.2006 - Das Thema ?Rechtschreibreform? wurde heute zu Ende gebracht. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen um die deutsche Orthografie stimmten die Kultusminister der deutschen Bundesländer (KMK) heute den abschließenden Vorschlägen der zwischenstaatlichen Rechtschreibkommission zu, die sich aus 40 Mitgliedern aus fünf zum Teil deutschsprachigen Ländern zusammensetzt (neben Deutschland sind Österreich, die Schweiz, Liechtenstein sowie Südtirol vertreten). Eine entsprechende Empfehlung wird die KMK daher der Bundesregierung zuleiten. Die Zustimmung der deutschen Bundesregierung gilt aber ...

Korrektur der Rechtschreibreform tiefergehend als gedacht

28.10.2005 - Die Korrektur der Rechtschreibreform wird wahrscheinlich doch tiefergehender ausfallen als ursprünglich gedacht. Nach einem Bericht des Tagesspiegels werden mehr Vorschriften rückgängig gemacht als geplant. Am 29. Oktober tagt dazu der Rat für deutsche Rechtschreibung zum ersten Mal nach der Teileinführung der neuen Regeln in Mannheim. Am 1. August 2005 wurden Teile der Reform verbindlich eingeführt. Der Rat für deutsche Rechtschreibung wird sich bei seinem morgigen Treffen mit der Groß- und ...

1. August 2005: Stichtag der Rechtschreibreform

01.08.2005 - Seit Montag, dem 1. August 2005 ist die von einer zwischenstaatlichen Kommission ausgearbeitete und von der Kultusministerkonferenz einstimmig beschlossene Reform der deutschen Rechtschreibung gültige Grundlage für Schulen und Behörden (sofern dieses in den jeweiligen Landes- und/oder Kommunalverwaltungen entsprechend beschlossen wurde) im gesamten deutschen Sprachraum. Die neuen Regeln treten zeitgleich in Österreich, der Schweiz und Deutschland (mit Ausnahme Bayerns und Nordrhein-Westfalens) in Kraft. Für einen kleinen Bereich des Regelwerks gelten noch ...

Smudo: "Rechtschreibreform lässt mehr Freiraum"

27.07.2005 - Smudo, Sänger und Texter der "Fantastischen Vier", der erfolgreichsten deutschen Hip-Hop-Band, verteidigt die deutsche Rechtschreibreform. "Die Reform ist nur der Versuch, das richtige Schreiben für alle zu vereinfachen", sagte der 37-Jährige dem Magazin Reader's Digest. Die gezielte Abweichung mancher Medien von den neuen Regeln sei deshalb falsch: "Die Ergebnisse der jetzigen Reform werden wir in 50, 60 oder 100 Jahren wieder in Frage stellen. Sprache lebt, und niemand erhebt ...

Union über Einführung der neuen Rechtschreibung gespalten

19.07.2005 - Die unionsregierten Bundesländer Bayern und Nordrhein-Westfalen sind mit ihrem Vorstoß vom Freitag alleine geblieben, den Beschluss der Kultusministerkonferenz zur Einführung der neuen Rechtschreibung mit Beginn des neuen Schuljahres einzuführen. Damit gelten in Deutschland mit Beginn des neuen Schuljahres unterschiedliche Regeln. Entgegen den Erwartungen beschloss die niedersächsische Landesregierung heute einstimmig, bei dem vereinbarten Termin zur Einführung der unstrittigen Teile der Rechtschreibung zu bleiben. Auch die Landesregierung von Baden-Württemberg sah keinen Grund ...

Bayern und Nordrhein-Westfalen setzen Rechtschreibreform aus

16.07.2005 - Der bayerische Kultusminister Siegfried Schneider erklärte am Freitag, Bayern werde den Beschluss der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Rechtschreibreform nicht umsetzen und stattdessen die Übergangsfrist, in der alte und neue Schreibweisen gelten sollen, bis zu einer Empfehlung des Rates für deutsche Rechtschreibung verlängern. Er rechne damit, dass eine solche Empfehlung in Jahresfrist vorliegen werde. Nach Informationen des SPIEGEL schloss sich der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Rüttgers diesem Vorgehen sofort an. Auf der letzten Ministerpräsidentenkonferenz am ...

Neue Rechtschreibung gültig ab 1. August

23.06.2005 - Der Versuch der unionsregierten Länder, den mühsam erzielten Kompromiss in Sachen Rechtschreibreform vom 3. Juni 2005 wieder zu kippen und die Einführung um ein Jahr zu verschieben, wurde heute von den SPD-Ministerpräsidenten vereitelt. Dies gab Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) heute bekannt. Die Ministerpräsidenten von CDU und CSU wollten auf der heutigen Sitzung der Ministerpräsidenten der Länder in Berlin den alten Beschluss wieder zurücknehmen und die Einführung um ein ...

1 2 | Weiter

Weitere Nachrichten-Dossiers ...


RSS Feed Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Dossier Rechtschreibreform
Rechtschreibreform
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
21.09.Oktoberfest 2019
28.09.Neumond September 2019
13.10.Vollmond Oktober 2019
28.10.Neumond Oktober 2019
09.11.30 Jahre Mauerfall
10.11.Geburtstag des Propheten (Mawlid an-Nabi) 2019
12.11.Vollmond November 2019
26.11.Neumond November 2019
12.12.Vollmond Dezember 2019
13.12.Freitag der 13. (Dezember 2019)
26.12.Ringförmige Sonnenfinsternis
Ticket-Shop  |  Weitere Termine
DKB_Privatdarlehen_250x300
VTV