C6 MAGAZIN
-----------------------------------------------------------------------
SPORT 22.6.2003

Vitali Klitschko

Vitali Klitschko wurde am 19. Juli 1971 in Kiev geboren. Mit 14 Jahren begann er mit dem Boxsport. Erste Erfolge feierte er als Amateurboxer, mit 24 wurde er Weltmeister und Vizeweltmeister im Superschwergewicht. 1996 durfte Vitali nicht an den Olympischen Spielen in Atlanta teilnehmen, weil ihm ein Dopingvergehen nachgewiesen wurde.
Rechts im Bild ist Profiboxer Vitali Klitschko zu sehen
© GNU FDL
Rechts im Bild ist Profiboxer Vitali Klitschko zu sehen
Sein Profidebüt gab er im November 1996. Seine Bilanz bisher: 210 Amateuerkämpfe, davon 195 Siege, 80 mal knockte er seine Gegner aus. In seiner Profikarriere gewann er alle Boxkämpfe bis ins Jahr 2000 durch k.o., 1998 wurde er Europaweltmeister, im Juni 1999 holte er sich mit einem klaren Sieg gegen Herbie Hilde den Weltmeistertitel der WBO in der Schwergewichtsklasse. Er verteidigte ihn erfolgreich gegen den Amerikaner Ed Mahone und gegen Obed Sullivan, ebenfalls Amerikaner.

Die erste Niederlage seiner Profilaufbahn steckte er im April 2000 ein, wo er seinen WM-Gürtel gegen den Amerikaner Chris Byrd nach technischem k.o. verlor. Der Grund war eine heftige Schulterverletzung, aufgrund derer er in der zehnten Runde aufgeben musste. Trotzdem lag Vitali nach Punkten in Führung. Den Europameistertitel, den er bei einem Fight gegen Timo Hoffmann im November 2000 deutlich nach Punkten gewann, legte er im September 2001 freiwillig nieder. Im selben Jahr kämpfte er gegen die beiden Amerikaner Olin Norris und Ross Purity, es waren beides k.o.-Siege. Nach 31 Profikämpfen konnte Vitali Klitschko auf eine Traumbilanz zurückblicken: 30 Siege, 29 durch Knockout gewonnen, und nur eine Niederlage.

Profiboxkampfklassen
Fliegengewicht (bis 50,8 kg)
Bantamgewicht (bis 53,52 kg)
Federgewicht (bis 57,15 kg)
Leichtgewicht (bis 61,23 kg)
Weltergewicht (bis 66,67 kg)
Mittelgewicht (bis 72,57 kg)
Halbschwergewicht (bis 79,38 kg)
Leichtschwergewicht oder Cruiser (bis 86,18 kg)
Schwergewicht (über 86,18 kg)
    
 
Vitali ist ganze 202 Zentimeter hoch, er verfügt über eine enorme Reichweite und große Schlagkraft. Der studierte Sportler, der im März 2000 zum Doktor promovierte, und seine Abschlussarbeit zum Thema "Sportbegabung und Talentförderung" schrieb, ist bei seinen Gegner als "Dr. Eisenfaust" gefürchtet.

Seinen letzten großen Kampf verlor er gegen den Briten Lennox Lewis. Vitali bereitete sich über ein Jahr auf den "Kampf seines Lebens" vor, er forderte den weltbesten Schergewichtboxer, Lennox Lewis zum Fight heraus. In einem spektakulären Kampf in Los Angeles brach der Ringrichter auf Empfehlung des Arztes wegen einer Verletzung Vitalis am linken Auge den Kampf nach der vierten Runde ab. Trotz heftigster Proteste Vitalis und seinem Team wurde der Kampf nicht mehr zu Ende geführt, sondern Lewis, der Boxer mit den Schlafzimmeraugen, zum Sieger gekürt. Vitalis erhoffte Chancen auf den Titel waren somit dahin.

Dass Vitali mit dem ganz großen der Szene mithalten kann beweisen neben der Tatsache, dass er einige harte Schläge einsteckte, bei denen andere Boxer in die Knie gegangen wären ebenso wie die Tatsache, dass er bei Abbruch des Fights mit 58 zu 56 Punkten in Führung lag. Ob es einen Rückkampf geben wird, ist noch unklar. Jedenfalls hat sich Vitali Klitschko mit diesem einzigartigen Kampf in die Herzen aller Zuschauer geboxt.
rk
Kommentieren   Druckversion
Artikel vom 22. Juni 2003

Kommentare über Sport

MORUGO am 30.01.2004:
Lennox Lewis war ein großer Champion, wie es vor ihm auch Hollyfield und Tyson waren!
Seine Zeit aber ist gekommen, den Schwergewichts-Thron einem anderen zu überlassen!! Er zögert sein Ende zwar lächzend hinaus, will es nicht wahr haben, aber die bittere Realität wird ihn bald einholen!
Nur einer ist heute würdig den Thron zu besteigen, sein Name lautet VITALI KLITSCHKO. Es ist nur mehr eine Frage der Zeit, denn der Titel zum absoluten Champ ist längst schon überfällig..
Und auch ein gewisser Kirk Johnson wird Klitschko auf seinem Weg nicht aufhalten können..
Vitali wird die Schwergewichts-Szene die nächsten Jahre klar dominieren!


Bonebraker am 16.12.2003:
Scheiß Klitschko !


Weitere Artikel aus dem Ressort Sport ...


Magazin: Bildung, Panorama, Personen, Politik, Sport, Wissenschaft
Kultur: Filme, Kalender, Literatur, Musik, Charts, Netzwelt, Termine
Gemeinschaft: Forum, Gewinnspiele, Newsleter, Kontakt, Umfragen
Sonstiges: News, Fotos, Themen, C6 Archiv, RSS, Shop, Sitemap, Weihnachten
Rechtliches: Impressum, Haftungsausschluss

© 1998 - 2009 C6 MAGAZIN

Monatsthema
Nachrichten
Zuerst hatte der Norddeutsche Rundfunk am Freitag, den 20. November bekanntgegeben, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten solle, doch einen Tag später war alles anders. ... Lesen
Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ben Carson vertritt eine abenteuerliche Theorie über die ägyptischen Pyramiden: nach seiner Überzeugung dienten diese als Getreidespeicher. Diese Theorie verkündete er bereits im Jahre 1998 und ... Lesen
Fotogalerie
Galerie: Acapulco, MexikoAcapulco ist eine im Süden von Mexiko gelegene Küstenstadt direkt am Pazifik. Berühmt ist die Stadt vor allem für seine Klippenspringer. Man findet sie bei den Klippen La Quebrada. Sie springen zu ...
Termine
Deutschlandweit
25.09.Tag der Zahngesundheit 2017
25.09.Nationaler Tag des Comic-Buchs 2017
25.09.Aktionstag gegen die Glücksspielsucht 2017
26.09.Europäischer Tag der Sprachen 2017
26.09.Internationaler Tag für die vollständige Beseitigung der Kernwaffen 2017
26.09.POWTECH 2017
27.09.Zerdrücke-eine-Dose-Tag 2017
27.09.Welttourismustag 2017
28.09.Kinostart: Cars 3
28.09.Internationaler Tag des Rechts auf Wissen 2017
28.09.Weltschifffahrtstag 2017
Ticket-Shop  |  Weitere Termine